TUI-Aktie: Hier könnte es ungemütlich werden, aber… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

07.10.2019 08:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gute Nachrichten für die TUI-Aktie: Aktuelle Indikationen zeigen am Montagmorgen nach oben. Das hat der Aktienkurs des Reise-Konzerns aus charttechnischer Sicht aber auch bitter nötig, denn nach den jüngsten Kursentwicklungen droht ein Ende der Aufwärtsbewegung. In deren Rahmen war der Aktienkurs von TUI von 8,08 Euro auf 11,06 Euro geklettert. Doch nach einem ersten Rückschlag auf 10,12 Euro ging es anschließend nur noch auf bis zu 10,865 Euro nach oben, gefolgt von einem Rückschlag auf Freitag erreichte 10,24 Euro. Mit dieser Kursentwicklung kam eine wichtige charttechnische Unterstützung wieder in den Blickpunkt und scheint - hat sieht es zumindest aktuell aus - dem Druck standhalten zu können.

Indikationen für die TUI-Aktie am Montagmorgen notieren bei 10,355/10,405 Euro. Den XETRA-Handel am Freitag hatte das Papier bei 10,295 Euro (-1,25 Prozent) nur knapp über dem Tagestief beendet.

Aus charttechnischer Sicht sind es vor allem zwei Marken, die Trader im Auge behalten sollten. Die Zonen 10,12/10,18 Euro und 10,24/10,30 Euro bilden zusammen ein stärkeres Unterstützungscluster. Ein stabiler Kursrutsch hierunter würde der TUI-Aktie gefährliche charttechnische Verkaufssignale nach der vorangegangenen Aufwärtsbewegung einbringen. Bestätigen sich diese mit Folgekaufsignalen am schnell erreichten Support bei 9,865/10,010 Euro, wäre die Trendwende nach unten vielleicht schon perfekt.

Derweil bleibt nach oben hin die Topzone bei 10,865/11,060 Euro kurzfristig der wichtigste Widerstand für den Anteilschein des Reise-Konzerns.

Auf einem Blick - Chart und News: TUI

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - TUI

15.01.2020 - TUI will in der Sparte Hapag-Lloyd Cruises expandieren
23.12.2019 - TUI verkauft Wolters Reisen
16.12.2019 - TUI: Joussen bleibt bis 2025 Konzernchef
12.12.2019 - TUI: Boeing-Flieger bleibt Belastung
11.12.2019 - TUI: Die Dividenden sinken
05.12.2019 - TUI Aktie: Keine guten Neuigkeiten…
03.12.2019 - TUI Aktie: Wehe, diese Marke hält nicht…
20.11.2019 - TUI Aktie: Keine guten News…
23.10.2019 - TUI Aktie: Sorgen um die Dividende, aber…
22.10.2019 - TUI Aktie: Diese Party scheint beendet!
15.10.2019 - TUI Aktie: Wächst die Neigung, Gewinne mitzunehmen?
14.10.2019 - TUI Aktie: Nochmal so eine Kursparty?
11.10.2019 - TUI Aktie: Ganz wichtige Entwicklungen
24.09.2019 - TUI: Klares Plus dank Thomas Cook
24.09.2019 - TUI: Nach der Insolvenz des Mitbewerbers
23.09.2019 - TUI-Aktie: Extrem wichtiges Kaufsignal nach der Pleite von Thomas Cook möglich
23.08.2019 - TUI Aktie: Das wird jetzt interessant
13.08.2019 - TUI Group: Boeing-Chaos sorgt für Verlustanstieg
23.07.2019 - TUI Aktie: Dickes Kaufsignal!
22.07.2019 - TUI Aktie: Kommt hier neues Leben rein?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.