Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Expedeon stellt auf Namensaktien um

05.10.2019, 14:23 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Das Biotech-Unternehmen Expedeon hat die Umstellung seiner Anteilscheine auf Namensaktien vollzogen. Damit setzt die Gesellschaft einen entsprechenden Beschluss der Aktionäre aus der Hauptversammlung am 09. Juli 2019 um. Die Einteilung des Grundkapitals in Stückaktien bleibt hiervon unberührt. Aktionäre müssen für die Umstellung keine Gebühren bezahlen. Mit der Umstellung ändern sich allerdings auch die ISIN, WKN sowie das Ticker-Kürzel.

„Die Namensaktien der Expedeon AG werden seit heute unter der neuen ISIN DE000A2YN801 (vormals: DE000A1RFM03) oder WKN A2YN80 (vormals: A1RFM0) an den Börsen gehandelt. Das Aktiensymbol ändert sich auf EXNN (vormals: EXN)”, so Expedeon.

Auf einem Blick - Chart und News: Expedeon AG
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Expedeon AG-Aktie