Paion-Aktie: Als wäre (fast) nichts passiert…

Bild und Copyright: solarseven/ shutterstock.com.

Bild und Copyright: solarseven/ shutterstock.com.

02.10.2019 08:21 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Es bleibt rätselhaft, was gestern bei der Paion-Aktie den zwischenzeitlichen Kurssturz auf 1,81 Euro verursacht hat. Im Internet wird viel spekuliert in solchen Fällen, bestätigt hat sich nichts. Auf Nachfrage der 4investors-Redaktion bestätigt Paion, dass es keine fundamentalen Neuigkeiten gebe. Den Kursrutsch kann man sich so nicht erklären. Charttechnische Faktoren und Stoploss-Marken dürften hier ihre Finger im Spiel gehabt und eine Reaktionskette ausgelöst haben, an deren Ende der Absturz von 2,26 Euro, dem Schlusskurs vom Montag, auf 1,81 Euro stand.

Doch der gestrige Tag hatte auch eine zweite Seite: Den Absturz haben am Markt einige für Eindeckungen bei der Paion-Aktie genutzt, nicht zuletzt wohl mit Blick auf die vielen wichtigen Nachrichten, die bei dem Aachener Unternehmen anstehen. Genannt seien hier nur das Zulassungsverfahren in den USA für das Narkosemittel Remimazolam und die Europa-Studie - wir hatten über alles ausführlich berichtet. Am Ende des gestrigen Tages ging Paions Aktienkurs mit 2,13 Euro aus dem Handel, hatte den zwischenzeitlich crashartig ausfallenden Tagesverlust damit auf 5,75 Prozent reduziert und war zwischenzeitlich sogar auf 2,20 Euro geklettert. Aktuelle Indikationen liegen am Mittwochmorgen bei 2,13/2,16 Euro noch einmal einen kleinen Schritt höher und tendieren wieder in Richtung des gestrigen Erholungshochs. Als wäre (fast) nichts passiert…

Unterschrittene charttechnische Unterstützungen bei 1,91 Euro und 2,01/2,04 Euro wurden damit wieder überschritten, ebenso die direkt darüber liegenden charttechnischen Hindernisse bei 2,06/2,09 Euro. Die Bereiche sind nun wieder als Unterstützungen anzusehen. Im Bereich 2,20/2,24 Euro trifft Paions Aktienkurs dagegen auf ersten massiveren charttechnischen Widerstand.

Auf einem Blick - Chart und News: Paion

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Paion

12.08.2020 - Paion: Remimazolam beginnt „erste Umsatzerlöse zu generieren”
11.08.2020 - Paion: Schlag auf Schlag - Aktie gewinnt deutlich
11.08.2020 - Paion Aktie: Neue Kaufsignale - kommt Dreijahreshoch wieder ins Visier?
07.08.2020 - Paion: Reihenweise gute News für Remimazolam
03.08.2020 - Paion: Remimazolam-Nachrichten aus Belgien
21.07.2020 - Paion: Kaufen nach der China-News
20.07.2020 - Paion: Die nächste Zulassung für Remimazolam - diesmal in China
15.07.2020 - Paion sortiert Remimazolam-Zusammenarbeit mit Cosmo und Acacia neu
10.07.2020 - PAION: „Wir sind hier bullischer als der Markt“
08.07.2020 - Paion beendet Finanzierung mit Yorkville - letzte Wandelanleihe in Aktien gewandelt
06.07.2020 - Paion: Dickes Plus nach der Zulassung
06.07.2020 - Paion Aktie: Es sieht weiter gut aus nach der Remimazolam-Zulassung
03.07.2020 - Paion Aktie: Riesiger Kursgewinn - das ist der Grund!
02.07.2020 - Paion Aktie: Börse „feiert” US-Zulassung - Vermarktung soll noch 2020 starten
02.07.2020 - Paion: Die lang erwarteten US-News sind da! Aktie haussiert!
02.07.2020 - Paion Aktie: Die wichtigste Entscheidung der Firmengeschichte steht an
29.06.2020 - Paion Aktie: Die Spannung steigt - charttechnisch Kaufsignal möglich
23.06.2020 - Paion Aktie: Nur noch wenige Tage…
10.06.2020 - Paion Aktie: Wird das Zweijahreshoch „pulverisiert”?
05.06.2020 - Paion Aktie: Die Spannung steigt vor der US-Entscheidung

DGAP-News dieses Unternehmens

12.08.2020 - DGAP-News: PAION AG VERÖFFENTLICHT KONZERN-FINANZERGEBNISSE FÜR DAS ERSTE HALBJAHR 2020 ...
11.08.2020 - DGAP-News: PAION GIBT FORTSCHRITTE MIT REMIMAZOLAM DURCH SEINEN PARTNER YICHANG HUMANWELL IN CHINA ...
07.08.2020 - DGAP-News: PAION BERICHTET ÜBER ERFOLGREICHE MARKTEINFÜHRUNG VON ANEREM (REMIMAZOLAM) DURCH ...
03.08.2020 - DGAP-News: PAION GIBT GENEHMIGUNG EINES COMPASSIONATE-USE-PROGRAMMS FÜR REMIMAZOLAM IN BELGIEN ...
20.07.2020 - DGAP-Adhoc: PAION AG: YICHANG HUMANWELL ERHÄLT MARKTZULASSUNG FÜR REMIMAZOLAM IN DER ...
15.07.2020 - DGAP-News: US-LIZENZVEREINBARUNG FÜR BYFAVO (REMIMAZOLAM) ZWISCHEN PAION UND COSMO VON COSMO AN ...
08.07.2020 - DGAP-News: PAION GIBT VOLLSTÄNDIGE WANDLUNG VON WANDELSCHULDVERSCHREIBUNGEN ...
02.07.2020 - DGAP-News: PAION GIBT MARKTZULASSUNG FÜR REMIMAZOLAM (BYFAVO) IN DER KURZSEDIERUNG IN DEN USA ...
02.07.2020 - DGAP-Adhoc: PAION GIBT MARKTZULASSUNG FÜR REMIMAZOLAM (BYFAVO) IN DER KURZSEDIERUNG IN DEN USA ...
02.06.2020 - DGAP-News: PAION GIBT GENEHMIGUNG EINES 'COMPASSIONATE-USE' FÜR REMIMAZOLAM IN ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.