Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Aurubis: Eine gewisse Skepsis

26.09.2019, 18:24 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Analysten von Baader ist es noch zu früh, sich schon bei Aurubis zu engagieren. Zu vieles ist ihnen noch unklar. Außerdem steht in einer Anlage in Hamburg eine längere Schließung an, die 40 Millionen Euro kosten soll. Der aktuelle Konsens beim Vorsteuerergebnis könnte zu hoch sein. Auch könnte die Dividende sinken. Auf der anderen Seite ist die Bilanz in Ordnung, der freie Cashflow könnte auf 200 Millionen Euro steigen.

Aus Sicht der Analysten bleibt es somit bei der Halteempfehlung für die Aktien von Aurubis. Das Kursziel steht weiter bei 41,00 Euro.

Die Aktien von Aurubis verlieren 2,8 Prozent auf 40,80 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Aurubis

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Aurubis-Aktie