Nel ASA Aktie: Und das ausgerechnet jetzt… - Chartanalyse

Da dachten viele, dass die Nel-Aktie sich Richtung 1,00 Euro aufmacht - und dann zeigt die Wasserstoff-Aktie plötzlich wieder Schwäche... Bild und Copyright: solarseven / shutterstock.com.

Da dachten viele, dass die Nel-Aktie sich Richtung 1,00 Euro aufmacht - und dann zeigt die Wasserstoff-Aktie plötzlich wieder Schwäche... Bild und Copyright: solarseven / shutterstock.com.

20.09.2019 08:31 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Ein kurzes charttechnisches Update zur Aktie von Nel ASA: Die Wasserstoff-Aktie überraschte jüngst an der Börse einige mit einem starken charttechnischen Kaufsignal an der Widerstandszone, die sich unterhalb von 0,77 Euro etabliert hatte. Recht schnell wurde gestern dann auch noch der Bereich 0,81/0,82 Euro überwunden, ebenfalls ein Widerstand. Doch wie wichtig ein akkurater Blick auf den Chart ist, zeigt die aktuelle Entwicklung. Wir hatten im 4investors-Chartcheck vom 17. September zur Nel-Aktie bereits darauf hingewiesen, dass die hier liegende charttechnische Hürde bei 0,84 Euro durch ein weiteres Hindernis ergänzt wird. Und genau hier kam die Nel Aktie am Mittwoch und Donnerstag nicht weiter voran.

Es könnte eine Schwäche zur Unzeit werden - zumindest falls man bullish für die Nel-Aktie eingestellt ist. Aktuell zeigt das Papier leicht fallende Kurse und notiert im frühen Handel an der Frankfurter Börse bei 0,804 Euro (-1,11 Prozent).

Ein Rutsch unter das gestrige Tagestief bei 0,80 Euro könnte nun schon charttechnisch als Verkaufssignal für die Wasserstoff-Aktie interpretiert werden. Dann wäre - mindestens - ein Pullback an die zuletzt überwundenen charttechnischen Widerstandszonen fällig. Hier finden sich für die Nel ASA Aktie nun Unterstützungsmarken, konkret bei 0,765/0,770 Euro sowie bei und unterhalb von 0,758/0,760 Euro. Darunter erstreckt sich um 0,720/0,724 Euro eine weitere breitere und stärkere Unterstützungszone. Kommt es an dieser Stelle zu einem Verkaufssignal, wäre mit weiteren Unterstützungen bei 0,700/0,705 Euro und 0,689/0,695 Euro zu rechnen.

Nach oben hin bleibt der Bereich unterhalb von 0,84 Euro kurzfristig für die Nel-Aktie das Maß aller Dinge. Um 0,90/0,92 Euro wäre im Breakfall, der ja weiter charttechnisch nicht auszuschließen ist, das nächste Ziel vorhanden. Mit der übergeordneten Aufwärtsbewegung und zusätzlichen Kaufsignalen im Rücken könnte der Aktienkurs des norwegischen Unternehmens dann sogar in Richtung des Haussetops bei 0,980/1,004 Euro vorstoßen.


Lesen Sie mehr zum Thema Nel ASA im Bericht vom 17.09.2019

Nel ASA Aktie: Vorsicht vor falschen Signalen!

Die Nel ASA Aktie bleibt bei Tradern beliebt und das reizt den einen oder anderen Marktkommentator schon mal dazu, bei den Schlagzeilen zu dem Titel völlig zu übertreiben. Auch bei den charttechnischen Hürden schaut man dann nicht so genau hin, solange die Schlagzeile stimmt, was für Trader aber ein immenses ein Risiko darstellen kann. Werden die Marken falsch gesetzt, droht man auf gar nicht vorhandene Kauf- oder Verkaufssignale hereinzufallen. Da können manchmal auch Cent entscheidend sein und letztlich Verluste verursachen. Vorsicht also vor angeblichen Chart-Signalmarken und Szenarien, die sich bei näherem Hinsehen als recht ungenau bis blanker Unsinn entpuppen.

Schaut man beim Chart der Nel-Aktie genauer hin, so finden sich an den relevanten Börsen Widerstandsmarken in einer Zone bei 0,758/0,760 Euro. Aktuell notiert Nels Aktienkurs bei 0,755 Euro, das Tageshoch im frühen Handel an der Frankfurter Börse liegt bei 0,758 Euro. Während andere Beobachter hier ... diese News weiterlesen!
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Nel ASA

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nel ASA

03.07.2020 - Nel ASA Aktie: Kaufsignal! Aber kommt da noch mehr?
01.07.2020 - Nel ASA Aktie: Zurück Richtung Allzeithoch, wenn…
26.06.2020 - Nel ASA Aktie: „Ausbruch oder Einbruch?” - das ist hier die Frage!
23.06.2020 - Nel ASA Aktie: Auf des Messers Schneide…
15.06.2020 - Nel ASA Aktie nach der Hammer-Rallye: Drohen jetzt größere Gefahren?
12.06.2020 - Nel ASA Aktie: Was für eine Rallye, aber…
02.06.2020 - Nel ASA Aktie: Gewinnmitnahmen oder neue Allzeithochs?
27.05.2020 - Nel ASA Aktie: Kommt der Kaufrausch?
26.05.2020 - Nel ASA Aktie: … und das nächste Kaufsignal!
25.05.2020 - Nel ASA Aktie: Das Allzeithoch winkt, wenn…
22.05.2020 - Nel ASA Aktie: Achtung, sehr interessantes Kaufsignal!
18.05.2020 - Nel ASA Aktie: So langsam muss hier etwas kommen!
15.05.2020 - Nel ASA Aktie: Auf eines ist Verlass - zumindest aktuell
12.05.2020 - Nel ASA Aktie: Rückschlag als Chance?
06.05.2020 - Nel ASA Aktie: Großes Kaufsignal voraus?
05.05.2020 - Nel ASA Aktie: Eine ganz wichtige Entscheidungsphase hat gerade begonnen
03.05.2020 - Nel ASA Aktie: Gefahr negativer Chart-Signale steigt wieder
29.04.2020 - Nel ASA Aktie: Wichtiger Schritt auf dem Weg zurück ans Allzeithoch
27.04.2020 - Nel ASA Aktie: Aller guten Dinge sind drei?
23.04.2020 - Nel ASA Aktie: Diese Marke macht Schwierigkeiten

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.