Nel ASA schürt China-Phantasie - Aktie mit „fettem” Kaufsignal

Anleger spekulieren über Marktchancen für Nel auf dem bisher wenig beackerten chinesischen Markt. Das sorgt für ein charttechnisches Kaufsignal bei der Nel-Aktie. Bild und Copyright: Oranzy Photography / shutterstock.com.

Anleger spekulieren über Marktchancen für Nel auf dem bisher wenig beackerten chinesischen Markt. Das sorgt für ein charttechnisches Kaufsignal bei der Nel-Aktie. Bild und Copyright: Oranzy Photography / shutterstock.com.

18.09.2019 10:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Nel-Aktie sorgen heute ein Termin sowie ein charttechnisches Kaufsignal für Kursphantasie: Der Aktienkurs der norwegischen Nel ASA klettert heute über die wichtigen charttechnischen Hürden im Bereich um 0,76/0,77 Euro. Mittlerweile nimmt die Wasserstoff-Aktie bereits die nächsten charttechnischen Hindernisse in der Zone zwischen 0,81 Euro und 0,84 Euro frei. Weiterhin bleibt die Kernzone in diesem Bereich bei 0,813/0,820 Euro zu finden. Trader sollten weiterhin Vorsicht vor wenig akkuraten charttechnischen Signalmarken walten lassen, die immer wieder in Zusammenhang mit der Nel-Aktie herumgereicht werden - Fehlsignale und damit Verluste drohen.

Während die Zone zwischen 0,758/0,760 Euro und 0,765/0,770 Euro für Nels Aktienkurs nun zu einer charttechnischen Unterstützungszone mutiert ist, könnten weitere Kaufsignale den Kurstrend in Richtung des Haussetops bei 1,004 Euro weiter führen. Hierzu wären allerdings weitere Kaufsignale an charttechnischen Hindernismarken bei der Wasserstoff-Aktie vonnöten. Im unten weiter verlinkten gestrigen 4investors-Chartchecks sind noch einmal die konkreten Details zu diesem bullishen „Fahrplan” aufgelistet.

Für Interesse sorgt heute eine Veranstaltung im Zusammenhang mit dem chinesischen Markt an der Norwegian Business School. Mit Jon Andre Løkke und Gerd Petra sind hier auch zwei Speaker von Nel ASA für Vorträge anwesend. Für die Phantasie sorgt Nel ASA selbst - mit einem Beitrag auf twitter: „Wie können Norwegen und China zusammenarbeiten, um eine Wasserstoff- und Energiewirtschaft zu entwickeln?”, so das Unternehmen zu den Vorträgen bei der Veranstaltung.

Für die Norweger ist der chinesische Markt interessant, zugleich bisher wenig beackert. Zugleich ist die Spekulation über mögliche Chancen auf diesem Markt heute natürlich alles andere als konkret und könnte damit auch schnell wieder aus der Börsenwelt weichen. Es sind also tönerne Füße, auf denen der heutige Impuls für die Wasserstoff-Aktie aufgebaut ist. Für Nels Aktienkurs wird dann wichtig werden, ob das heutige charttechnische Kaufsignal gehalten und die Aufwärtsbewegung mit weiteren charttechnischen Kaufsignalen ausgebaut werden kann - oder eben nicht.

Nel ASA Aktie: Vorsicht vor falschen Signalen!

Die Nel ASA Aktie bleibt bei Tradern beliebt und das reizt den einen oder anderen Marktkommentator schon mal dazu, bei den Schlagzeilen zu dem Titel völlig zu übertreiben. Auch bei den charttechnischen Hürden schaut man dann nicht so genau hin, solange die Schlagzeile stimmt, was für Trader aber ein immenses ein Risiko darstellen kann. Werden die Marken falsch gesetzt, droht man auf gar nicht vorhandene Kauf- oder Verkaufssignale hereinzufallen. Da können manchmal auch Cent entscheidend sein und letztlich Verluste verursachen. Vorsicht also vor angeblichen Chart-Signalmarken und Szenarien, die sich bei näherem Hinsehen als recht ungenau bis blanker Unsinn entpuppen.Schaut man beim Chart der Nel-Aktie genauer hin, so finden sich an den relevanten Börsen Widerstandsmarken in einer Zone bei 0,758/0,760 Euro. Aktuell notiert Nels Aktienkurs bei 0,755 Euro, das Tageshoch im frühen Handel an der Frankfurter Börse liegt bei 0,758 Euro. Während andere Beobachter hier ... diese News vom 17.09.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Nel ASA
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nel ASA

09.04.2020 - Nel ASA Aktie: Aller guten Dinge sind drei!
08.04.2020 - Nel ASA Aktie: Stress mit dem „Ex” …
07.04.2020 - Nel ASA Aktie: Unterwegs zum großen Befreiungsschlag?
06.04.2020 - Nel ASA Aktie: Tags 12 des Wartens - Bullen brauchen dringend ein Kaufsignal!
03.04.2020 - Nel ASA Aktie: Diese Signalmarken gewinnen immer mehr an Kraft
01.04.2020 - Nel ASA: Sehr interessante Fakten zur Wasserstoff-Aktie!
26.03.2020 - Nel Aktie: Genau hinschauen, hier warten wichtige News!
25.03.2020 - Nel Aktie: „Erholungs-Party” schon wieder vorbei?
24.03.2020 - Nel Aktie: Ist die Luft schon wieder raus?
23.03.2020 - Nel Aktie: Hohe Vola und ein gutes Zeichen!
20.03.2020 - Nel Aktie: Kaufsignal folgt auf Kaufsignal…
19.03.2020 - Nel ASA Aktie gewinnt an Wert - aber reicht das für mehr?
18.03.2020 - Nel Aktie: Folge-Kaufsignale fehlen - wie geht es weiter?
17.03.2020 - Nel ASA Aktie: Stabilität ist der Schlüssel zur Erholungsbewegung
16.03.2020 - Nel Aktie: Neue Verkaufswelle oder geht es Richtung 81 Cent nach oben?
13.03.2020 - Nel Aktie: Hat die Erholungsrallye begonnen?
12.03.2020 - Nel Aktie erreicht Tief „Corona-Crashtief” - und nun?
11.03.2020 - Nel ASA Aktie: In welche Richtung kippt die Waage?
10.03.2020 - Nel Aktie: Hat die Erholungsrallye begonnen? Erste Widerstände nicht weit!
09.03.2020 - Nel Aktie: Trotz Crash-Kurs ein Schimmer der Hoffnung?

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.