Aves One: Eine recht junge Flotte

Auf einer Finanzmarktkonferenz in Wien sieht Aves-Vorstand Jürgen Bauer sein Unternehmen auf einem guten Weg zu den Zielen. Bild und Copyright: Aves One.

Auf einer Finanzmarktkonferenz in Wien sieht Aves-Vorstand Jürgen Bauer sein Unternehmen auf einem guten Weg zu den Zielen. Bild und Copyright: Aves One.

17.09.2019 09:50 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bis zu 45 Jahre kann ein Güterwaggon normalerweise genutzt werden. Bei Aves One liegt das Durchschnittsalter der Wagen bei 16 Jahre. Somit steht die Gesellschaft nicht unter Zugzwang, den eigenen Fuhrpark zu erneuern. Zum Vergleich: Die Waggons der Deutschen Bahn sind im Schnitt 31 Jahre alt.

Mit der Vermietung dieser Güterwagen sowie von Schiffscontainern machte Aves One 2018 einen Umsatz von 77,7 Millionen Euro. Der bereinigte Gewinn vor Steuern lag bei 5,3 Millionen Euro. Nach dem ersten Halbjahr 2019 liegt der Umsatz bereits bei 67 Millionen Euro, der Vorsteuergewinn von 6,8 Millionen Euro übertrifft bereits jetzt den Vorjahreswert.

Für das Gesamtjahr erwartet das Unternehmen einen Umsatz von mehr 110 Millionen Euro sowie ein EBITDA von mehr als 80 Millionen Euro (2018: 54,7 Millionen Euro). Nach sechs Monaten liegt dieser Wert bei 42 Millionen Euro. Auf einer IR Konferenz von Rüttnauer Research in Wien sieht Aves-Vorstand Jürgen Bauer sein Unternehmen auf einem guten Weg, diese Ziele zu erreichen.

Der Markt ist aus seiner Sicht derzeit stark in Bewegung, das hat man nicht nur mit dem VTG-Nacco-Deal im Vorjahr gemerkt. Weitere Transaktionen will Bauer nicht ausschließen. Der Fuhrpark könnte somit weiter wachsen. Damit gibt es auch beim Anlagevermögen weitere Luft nach oben. Dieses lag 2018 bei 820,9 Millionen Euro, für 2019 strebt Aves One die Milliardengrenze an.

Bei der Auslastungsquote der Wagen hat die Gesellschaft die Nase vorne. In Wien berichtet Bauer, dass diese bei rund 95 Prozent liege. Der Markt steht allgemein bei 92 Prozent bis 93 Prozent.

Analysten covern die Aktie bisher kaum. Eine Ausnahme bilden die Experten von GBC. Diese sehen das Kursziel für das Papier bei 12,80 Euro und sprechen eine Kaufempfehlung aus. Sie halten die bisherigen Schätzungen für eher konservativ. So sehen sie das Anlagevermögen zum Jahresende bei 1,03 Milliarden Euro. Bis 2021 soll es auf 1,28 Milliarden Euro ansteigen.

Die Aktie von Aves One notiert aktuell bei rund 11 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Aves One

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Eyemaxx-Vorstand Michael Müller im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.Eyemaxx: „Ich sehe hier deutliches Aufholpotenzial“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Aves One

29.06.2020 - Aves One: Vorstand Meißner verlängert Vertrag
02.06.2020 - Aves One wächst weiter - dennoch Spuren der Rezession
04.05.2020 - Aves One für 2020 „vorsichtig, aber optimistisch”
20.04.2020 - Aves One übertrifft 2019 die Erwartungen
13.02.2020 - Aves One bereitet Finanzierungsmaßnahme vor
19.12.2019 - Aves One: Bauer verlängert
22.11.2019 - Aves One: Umsatz und Gewinn gesteigert
19.11.2019 - Aves One und die Anleihen
04.10.2019 - Aves One: Aussichten erscheinen zu vorsichtig
27.09.2019 - Aves One bestätigt die Prognose
19.09.2019 - Aves One hat Finanzierungs-Pläne - steigt Investor ein?
18.09.2019 - Aves One: Neue Anleihe
09.09.2019 - Aves One: Unterwegs Richtung eine Milliarde
11.06.2019 - Aves One verkauft Logistikhalle in Alsdorf
06.06.2019 - Aves One: Konservative Prognose für 2019
29.05.2019 - Aves One springt in die schwarzen Zahlen
28.05.2019 - Aves One: Konservative Aussichten
03.05.2019 - Aves One: „Gesetzten Ziele übertroffen und die Gewinnzone nachhaltig erreicht”
26.03.2019 - Aves One: Profitabilität soll weiter steigen
12.02.2019 - Aves One sichert sich weitere Wechselbrücken

DGAP-News dieses Unternehmens

30.06.2020 - DGAP-News: Aves One investiert mit EUR 65,3 Mio. im ersten Halbjahr weiterhin stark im ...
29.06.2020 - DGAP-News: Aves One AG: Aufsichtsrat bestellt Sven Meißner für weitere drei Jahre zum ...
02.06.2020 - DGAP-News: Aves One bleibt auch im 1. Quartal auf dem operativen ...
04.05.2020 - DGAP-News: Aves One bestätigt vorläufige Zahlen und setzt profitablen Wachstumskurs ...
04.05.2020 - DGAP-News: Aves One bestätigt vorläufige Zahlen und setzt profitablen Wachstumskurs ...
20.04.2020 - DGAP-News: Aves One übertrifft Umsatz- und Ergebnisprognose für 2019 und blickt zuversichtlich ...
21.02.2020 - DGAP-News: Aves One erweitert Rail-Portfolio um rund EUR 110 Mio. durch fixierte ...
12.02.2020 - DGAP-Adhoc: Aves One erwägt Kapitalmarkt- oder sonstige Finanzierungen zur Umsetzung der ...
19.12.2019 - DGAP-News: Aves One: Jürgen Bauer wird dem Vorstand drei weitere Jahre ...
22.11.2019 - DGAP-News: Aves One: Deutlicher Anstieg von Umsatz und Ergebnis im Neunmonatszeitraum 2019 gemäß ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.