Deutsche Rohstoff: Viel Gelassenheit und neue Bohrungen

In den kommenden Wochen könnte es von Deutsche Rohstoff und Rhein Petroleum Neuigkeiten zu Ölvorkommen geben. Bild und Copyright: Deutsche Rohstoff.

In den kommenden Wochen könnte es von Deutsche Rohstoff und Rhein Petroleum Neuigkeiten zu Ölvorkommen geben. Bild und Copyright: Deutsche Rohstoff.

10.09.2019, 13:13 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Umsatzrückgang bei der Deutsche Rohstoff im ersten Halbjahr von 54,1 Millionen Euro auf 24,2 Millionen Euro ist keine Überraschung. Das Unternehmen hat zuletzt keine neuen Bohrungen durchgeführt, daher musste der Umsatz sinken. Entsprechend dürfte auch der Umsatz für das Gesamtjahr im Vergleich zu 2018 klar zurückgehen. Erwartet werden 40 Millionen Euro bis 50 Millionen Euro. Diese Zahlen bestätigt Vorstand Thomas Gutschlag auf der Herbstkonferenz des Equity Forum. Das EBITDA soll 2019 bei 25 Millionen Euro bis 35 Millionen Euro liegen. Im kommenden Jahr soll der Umsatz auf 75 Millionen Euro bis 85 Millionen Euro ansteigen, das EBITDA sieht Gutschlag bei 55 Millionen Euro bis 65 Millionen Euro.

Stolz zeigt sich Gutschlag während seiner Präsentation in Frankfurt über den Abbau der Verbindlichkeiten. Diese gehen von Juni 2018 bis Juni 2019 von 141,4 Millionen Euro auf 97,7 Millionen Euro zurück.

Die aktuelle Kursentwicklung der Deutsche Rohstoff Aktie sieht Gutschlag gelassen. Stand die Aktie Ende April noch bei 19,50 Euro, so notierte der Wert Mitte August bei unter 13 Euro. Inzwischen hat man wieder auf fast 14 Euro zugelegt. Aus Sicht von Gutschlag fehlt es momentan an Käufern, die in den Markt gehen.

Dass der Umsatz im kommenden Jahr wieder steigen soll, hat einen einfachen Grund. Die Deutsche Rohstoff hat neue Bohrungen gestartet. Derzeit laufen elf Bohrungen, die später in Produktion gehen sollen. Eine Reihe von weiteren Bohrungen ist geplant, die Vorbereitungen reichen schon bis ins kommenden Jahr. Im Vergleich zu früheren Zeiten sind diese Bohrungen zudem günstiger, da die Nachfrage nach Bohrgerät in den USA zuletzt schwächer wurde.

In den kommenden Wochen könnte es zudem Neuigkeiten aus Deutschland geben. Im Südwesten des Landes ist die Deutsche Rohstoff mit Rhein Petroleum aktiv. In Weingarten/Baden hat man größere Ölvorkommen gefunden. Die entsprechenden Untersuchungen laufen. Der Buchwert der dortigen Aktivitäten liegt bei 3 Millionen Euro, der tatsächliche Wert könnte darüber liegen, was für einige Phantasie sorgen kann.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Rohstoff

Weitere News zu diesem Thema:

Deutsche Rohstoff bestätigt nach Halbjahreszahlen den Ausblick

Deutsche Rohstoff meldet für die erste Hälfte des laufenden Jahres einen Umsatzrückgang von 54,1 Millionen Euro auf 24,2 Millionen Euro. „Der Umsatz im ersten Halbjahr resultierte wie auch in den Vorjahren aus dem Öl- und Gasgeschäft in den USA”, so das Unternehmen. Auf EBITDA-Basis haben die Mannheimer einen operativen Gewinn von 15,2 Millionen Euro erzielt nach 52 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich meldet Deutsche Rohstoff einen Gewinn von 3,5 Millionen Euro für die erste Hälfte des Jahres 2019, im Vorjahreszeitraum fiel ein Überschuss von mehr als 10 ... weiter zur Deutsche Rohstoff News



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Rohstoff-Aktie

23.08.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Halbjahresbericht ...
08.07.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Bedeutender Ölfund im ...
24.06.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek beginnt mit ...
03.06.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Almonty treibt Entwicklung von Sangdong ...
22.05.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Rhein Petroleum beginnt mit Bohrung ...
09.05.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Guter Start ins neue Jahr nach sehr gutem Geschäftsjahr ...
06.05.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Rohstoff AG: Erneute Anhebung der Dividende ...
16.04.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Bright Rock akquiriert erfolgreich ...
08.04.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Neue Bohrungen in ...
11.03.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Konzernergebnis steigt nach vorläufigen Zahlen auf 17,9 Mio. ...
28.02.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Öl- und Gasreserven der US-Tochtergesellschaften ...
26.02.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Tin International verkauft Gottesberg Lizenz an Anglo Saxony ...
22.02.2019 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Produktion von Salt Creek steigt auf über 200 Barrel pro ...
19.11.2018 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Erneute Anhebung der ...
05.10.2018 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Almonty informiert über den aktuellen Stand der ...
17.09.2018 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Neue US-Tochtergesellschaft akquiriert erste ...
11.09.2018 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Verkauf der Lizenzen Sadisdorf und Hegelshöhe erfolgreich ...
06.08.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Rohstoff AG: Vorläufige Halbjahreszahlen bestätigen starkes ...
18.07.2018 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Neues US-Öl- und Gasunternehmen ...
14.06.2018 - DGAP-News: Deutsche Rohstoff AG: Cub Creek veröffentlicht ...