Nordex Aktie: Experte erwartet starke Kursgewinne, Chart sagt noch „Nein” - Chartanalyse

Ein hohes Kursziel von Analysten reichte gestern nicht aus, um die Nordex Aktie eine wichtige charttechnische Hürde überwinden zu lassen. Bild und Copyright: Nordex.

Ein hohes Kursziel von Analysten reichte gestern nicht aus, um die Nordex Aktie eine wichtige charttechnische Hürde überwinden zu lassen. Bild und Copyright: Nordex.

10.09.2019 08:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gute und schlechte News für die Nordex Aktie gab es zum Wochenstart. Zum einen haben die Analysten von Macquarie die Windenergieaktie hochgestuft - die gute Nachricht. Man erwartet eine starke Aufwärtsbewegung des TecDAX-Titels, der gestern den XETRA-Handel bei 9,52 Euro (+4,62 Prozent) zwar deutlich im Plus, aber auch weit unter dem Tageshoch bei 9,84 Euro beendete. Macquarie stuft die Nordex Aktie nach den jüngsten deutlichen Kursverlusten von „Underperform” auf „Outperform” nach oben. Begleitet wird dies von einer Anhebung des Kursziels von 13,66 Euro auf 14,50 Euro. Man sieht mittlerweile eingepreiste Risiken und zugleich viel operatives Potenzial des Unternehmens für die kommenden beiden Jahre.

Soviel zur guten Nachricht zu Nordex - nun die „bad news”. Nachdem die Analysten gestern einen großen Teil zur Aufwärtsbewegung der Windenergieaktie beigetragen haben dürften, hat der Chart dem bullishen Treiben im Handelsverlauf am Montag ein Ende gesetzt. Am oberen Ende der wichtigen charttechnischen Hürde bei 9,71/9,85 Euro ist der Aktienkurs des norddeutschen Herstellers von Windenergieanlagen nach unten abgeprallt. Ein Sprung über diese Marke hätte für die Nordex Aktie ein starkes charttechnisches Kaufsignal auslösen und eine jüngste potenzielle Bodenformation abschließen können. So zeigte die Börse den Bullen gestern (noch?) die rote Ampel.

In der technischen Analyse für die Nordex Aktie bleibt es also bei der Situation, die wir zuletzt bereits skizziert haben. Die trendrelevanten Widerstandsmarken für die Windenergieaktie finden sich in den Zonen bei 9,41/9,57 Euro und 9,71/9,85 Euro. Aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen bei 9,52/9,58 Euro zeigen, dass der erste der beiden Bereiche überwunden werden könnte. In der technischen Analyse für die Nordex Aktie bleibt es darüber hinaus dabei: Wollen die Bullen aber nachhaltiger durchatmen, muss die Nordex Aktie auch über die Marke bei 9,71/9,85 Euro klettern.

Derweil bietet der Bereich zwischen 8,68/8,88 Euro und dem Baissetief bei 8,55 Euro vom 3. September bei Rückschlägen für die Nordex Aktie weiter einen starken möglichen Supportbereich. Um 9,13/9,24 Euro ist eine vorgelagerte erste Unterstützunszone zu finden.

Nordex: Der Grund für das Kursplus

Die Kursentwicklung bei Nordex sieht alles andere als gut aus. Im Juli stand die Wind-Aktie noch bei klar über 14 Euro, in der vergangenen Woche notierte das Papier bei 8,55 Euro. Damit sehen die Experten von Macquarie die Möglichkeit der Hochstufung der Aktie. Bisher sprachen sie für die Papiere von Nordex das Rating „underperform“ aus, das Kursziel lag bei 13,66 Euro. In der neuen Studie der Australier wird das Rating auf „outperform“ erhöht. Das neue Kursziel steht bei 14,50 Euro.

Unter anderem die Situation in Deutschland belastet die Geschäfte von Nordex und somit auch den Kurs. Hier wird der Bau von Windanlagen immer schwieriger. Die Auflagen der Behörden werden immer größer. Aber die verschiedenen Risiken und Unsicherheiten sind inzwischen klar eingepreist worden. Für die kommenden Jahre sehen die Experten zudem verschiedene Impulsmöglichkeiten rund um Nordex. Das gibt neue Hoffnung.

Die Aktien von Nordex profitieren von der Hochstufung. Das Papier ... diese News vom 09.09.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Nordex

12.02.2020 - Nordex Aktie: Auf diese Signale warten die Trader
23.01.2020 - Nordex, Vestas und Co - Windenergie: Zubau stark rückläufig - Commerzbank Kolumne
21.01.2020 - Nordex Aktie: Große Vorsicht in der aktuellen Situation!
17.01.2020 - Nordex: 2020 bringt schwarze Zahlen
15.01.2020 - Nordex legt Zahlen vor - und die Aktie?
10.01.2020 - Nordex Aktie: Ein kleines Feuerwerk…
08.01.2020 - Nordex: Der nächste Großauftrag aus Europa
07.01.2020 - Nordex: Neue Aufträge aus Europa
07.01.2020 - Windenergie auf dem Weg zur stärksten Primärenergiequelle - Commerzbank Kolumne
16.12.2019 - Nordex: Neues zur Auftragslage
12.12.2019 - Nordex: Weiter geht’s, nächster Auftrag…
11.12.2019 - Nordex: Und noch ein Großauftrag
09.12.2019 - Nordex: Die nächsten Aufträge
05.12.2019 - Nordex meldet den nächsten Streich: Türkei-Auftrag
04.12.2019 - Nordex: Großauftrag aus Lateinamerika
27.11.2019 - Klimapaket soll noch 2019 den Bundesrat passieren - Commerzbank Kolumne
21.11.2019 - Nordex Aktie: Zur Panik kein Anlass - zumindest bisher…
20.11.2019 - Nordex: Gewinnerwartungen werden angepasst
15.11.2019 - Nordex Aktie: Gute Nachrichten von Analysten!
13.11.2019 - Nordex Aktie: Turbulenter Tag nach den Neunmonatszahlen

DGAP-News dieses Unternehmens

15.01.2020 - DGAP-News: Nordex Group steigert Auftragseingang 2019 auf 6,2 ...
10.01.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Ardian und OX2 wechseln auf N149/5.X Turbinen im schwedischen 286-MW-Windpark ...
08.01.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex Group erhält drei neue Aufträge mit insgesamt 172 MW aus den ...
07.01.2020 - DGAP-News: Nordex SE: Erfolgreiches Jahresendgeschäft in Europa: Nordex Group erhält Aufträge ...
16.12.2019 - DGAP-News: Nordex SE: Nordex punktet im Service: Kunden verlängern Service-Verträge über 150 MW ...
13.12.2019 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group fertigt Delta4000-Turbinen jetzt auch im spanischen Werk La ...
12.12.2019 - DGAP-News: Nordex SE: Die Nordex Group liefert Mainstream Renewable Power N149-Turbinen für ...
11.12.2019 - DGAP-News: Nordex erhält Zuschlag für 62-MW-Windpark in der ...
09.12.2019 - DGAP-News: Nordex Group erhält Aufträge für Projekte über 128 MW aus Europa ...
05.12.2019 - DGAP-News: Die Nordex Group erhält Türkei-Order über 77 ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.