Commerzbank Aktie: Zeigen die Bullen weiter neue Stärke? - Chartanalyse

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

09.09.2019 08:51 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Am Freitag dominierten irgendwann im Tagesverlauf bei der Commerzbank Aktie die Gewinnmitnahmen. Nach der Erholungsbewegung von 4,658 Euro auf 5,60 Euro, die am Freitag in der Spitze erreicht wurden, ging es für den MDAX-notierten Banktitel bei 5,49 Euro (+0,49 Prozent) spürbar unter dem Tages- und Erholungshoch aus dem Handel. Wer glaubt, dass der Aktienkurs der Commerzbank damit in eine neue charttechnische Schwächephase fällt, sieht sich zumindest aktuell getäuscht. Am Montagmorgen notieren die Indikationen für den Anteilschein des Finanzdienstleisters bei 5.50/5,54 Euro. Damit geht es zwar wieder nach oben, das Tageshoch vom Freitag wurde bisher aber nicht erreicht.

Kursrelevante Nachrichten zur Commerzbank sind aktuell nicht zu sehen. So bleibt die charttechnische Lage im Vordergrund - und hier sieht es nach den jüngsten Kaufsignalen in der Zone 5,12/5,23 Euro wieder deutlich besser für den MDAX-Wert aus.

Entscheidend könnte für den Aktienkurs der Commerzbank nun werden, ob sich das Papier oberhalb charttechnischer Widerstandamarken zwischen 5,44/5,50 Euro und 5,59/5,61 Euro stabilisieren kann. An der oberen der beiden Marken endete am Freitag die Aufwärtsbewegung. Zwar stellt die Zone um 5,50 Euro den eigentlichen Hindernis-Kern dar, doch an der Börse dürfte nach der Entwicklung vom Freitag die Zone um 5,60 Euro als eigentliche Triggermarke interpretiert werden.

Es bleibt dabei: Kommt es bei 5,44/5,50 Euro zu einem stabilen charttechnischen Kaufsignal auf Tages-Schlusskursbasis und kann auch 5,59/5,60 Euro überwunden werden, wäre dies ein wichtige Folgesignal zu den letzten bullishen Impulsen. In einem solchen Szenario könnte es dann weiter in Richtung 5,93/6,03 Euro nach oben gehen. Zwischen 6,538 Euro und 6,746 Euro türmen sich dann hohe Hürden für die Commerzbank Aktie.

Bleibt das Kaufsignal indes aus, könnte die Erholungsbewegung für die Commerzbank Aktie in Gefahr geraten. Dann droht ein Rückschlag, insbesondere bei einem Rutsch unter 5,44/5,47 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Commerzbank

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Commerzbank

04.08.2020 - Commerzbank: Vetter wird neuer Aufsichtsrats-Chef
03.08.2020 - Commerzbank: Vetter soll Aufsichtsrat anführen
30.07.2020 - Commerzbank Aktie: Showdown kurz vor den Zahlen
26.07.2020 - Commerzbank Aktie: Neues Kursziel für den MDAX-Titel
24.07.2020 - Commerzbank: Ein positives Signal
24.07.2020 - Commerzbank Aktie: Eine durchaus gefährliche Lage
22.07.2020 - Commerzbank: Deutliches Plus beim Kursziel
21.07.2020 - Commerzbank Aktie - wie geht es weiter? Sturz oder Sprung über 5 Euro?
13.07.2020 - Commerzbank Aktie: Gelingt der Durchbruch Richtung 5-Euro-Marke und höher?
10.07.2020 - Commerzbank Aktie: Break-Hoffnungen wie eine Seifenblase zerplatzt
08.07.2020 - Commerzbank: Die Wege mit Zielke trennen sich
07.07.2020 - Commerzbank: Höheres Kursziel nach dem Rücktritt
06.07.2020 - Commerzbank: Nach der Kritik
06.07.2020 - Commerzbank Aktie: Die Börse „feiert” die Rücktritte von Zielke und Schmittmann
04.07.2020 - Commerzbank Aktie: Analysten sehen weiter kein Kurspotenzial
03.07.2020 - Commerzbank: Beben an der Konzernspitze
02.07.2020 - Commerzbank Aktie: Positive Signale bringen mögliche Kursphantasie
30.06.2020 - Commerzbank: Ambitioniertes Programm
30.06.2020 - Commerzbank Aktie: Der letzte Punch fehlt… - noch?
23.06.2020 - Commerzbank Aktie: Die Bären in der Falle?

DGAP-News dieses Unternehmens

03.08.2020 - DGAP-Adhoc: Aufsichtsrat der Commerzbank befasst sich mit Wahl eines neuen ...
03.08.2020 - DGAP-News: Hans-Jörg Vetter wird neuer Aufsichtsratsvorsitzender der ...
03.07.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank: Martin Zielke bietet einvernehmliche Aufhebung an und Stefan Schmittmann ...
02.07.2020 - Nach dem Rausschmiß aus dem DAX beißt jetzt auch der Höllenhund ...
08.06.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank begibt Additional-Tier-1-Anleihe ...
08.06.2020 - DGAP-News: Commerzbank begibt erfolgreich Additional-Tier-1-Anleihe ...
26.05.2020 - DGAP-Adhoc: Commerzbank beschließt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
26.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank legt Emissionsprogramm für Additional-Tier-1-Kapital ...
13.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank: Starkes Kundengeschäft im ersten Quartal 2020 - Corona-Effekte belasten ...
11.05.2020 - DGAP-News: Commerzbank behält mBank in Polen - Verkaufsprozess ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.