Siemens finanziert sich mit teils negativen Renditen

Bild und Copyright: AR Pictures / shutterstock.com.

Bild und Copyright: AR Pictures / shutterstock.com.

06.09.2019 10:02 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Siemens hat mehrere Anleihe-Tranchen mit Laufzeiten zwischen 2 und 15 Jahren ausgegeben. Das gesamte Emissionsvolumen beziffert das Unternehmen aus München mit 3,5 Milliarden Euro. „Die Nachfrage der Investoren war sehr hoch und überstieg mit rund 15 Milliarden Euro das Angebot um mehr als das Vierfache”, so das DAX-notierte Unternehmen am Freitag. Man wolle mit dem Geld allgemeine Unternehmenszwecke finanzieren, heißt es weiter.

Bei der 2- und 5-jährigen Tranche der Anleihe konnte Siemens Renditen im negativen Bereich durchsetzen, konkret minus 0,315 Prozent und minus 0,207 Prozent. Die 10- und 15- jährigen Tranchen bringen den Investoren Renditen von 0,179 Prozent und 0,55 Prozent.

„Siemens hat sich mit der Transaktion erneut hervorragende Finanzierungskonditionen sichern können. Die hohe Nachfrage ist ein Vertrauensbeweis der Investoren in unsere Finanzstärke und unterstreicht den exzellenten Ruf unseres Unternehmens am Kapitalmarkt”, sagt Ralf P. Thomas, Finanzvorstand von Siemens.

Auf einem Blick - Chart und News: Siemens

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Siemens

13.08.2020 - Siemens Aktie: Oberer Trendkanalbereich erreicht - UBS-Kolumne
28.07.2020 - Siemens: Analysten rechnen mit Verbesserungen
27.07.2020 - Siemens: Boden dürfte erreicht sein
17.07.2020 - Siemens: Coverage wird wieder aufgenommen
13.07.2020 - Siemens: Neues aus dem Management
10.07.2020 - Siemens: Grünes Licht für das Listing
01.07.2020 - Siemens und Bayern München verlängern „Zusammenarbeit”
30.06.2020 - Siemens: Aktie erhält höheres Kursziel
04.06.2020 - Siemens Aktie: Aufwärtstrend klar intakt - UBS-Kolumne
29.05.2020 - Siemens: Neues Kursziel nach Spinoff-Details
28.05.2020 - Siemens: Kaufen vor dem Spinoff
26.05.2020 - Siemens: Siemens Energy soll im September an die Börse kommen
21.05.2020 - Siemens Aktie: Widerstandsbereich bei EUR 100 im Fokus - UBS-Kolumne
11.05.2020 - Siemens: Plus 10 Prozent
08.05.2020 - Siemens: Energy-Sparte soll weiter noch 2020 an die Börse - Quartalszahlen rückläufig
30.04.2020 - Siemens Aktie: Trendwechsel geglückt? - UBS-Kolumne
27.04.2020 - Siemens: Gute Aussichten
24.03.2020 - Siemens: Fragezeichen beim Energy-IPO
09.03.2020 - Siemens: Ein klares Kaufvotum für die Aktie
04.03.2020 - Schaltbau Holding holt designierten neuen Vorstandschef von Siemens

DGAP-News dieses Unternehmens

02.08.2020 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens begrüßt Erwerb von Varian durch Siemens ...
24.06.2020 - Siemens im Ausnahmezustand: Großes SpinOff soll Rendite des Kerngeschäfts deutlich steigern! ...
19.03.2020 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens stellt Weichen für die nächste ...
18.09.2019 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens Aufsichtsrat stellt personelle Weichen für die ...
07.05.2019 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens plant Portfolio-Fokussierung ...
01.08.2018 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens stellt mit der Vision 2020+ Weichen für die ...
04.03.2018 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens legt weitere Details für geplanten Börsengang der ...
31.01.2017 - DGAP-Adhoc: Siemens Aktiengesellschaft: Siemens erhöht Gewinnprognose für Geschäftsjahr ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.