Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Brenntag: Aus AG wird SE

05.09.2019, 16:44 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Brenntag kündigt am Donnerstag einen Wechsel der Rechtsform an. Bisher als Aktiengesellschaft firmierend, will sich das Unternehmen aus Essen in eine Societas Europaea, kurz SE, umwandeln. Einen entsprechenden Vorschlag will man auf der Hauptversammlung im kommenden Jahr den Aktionären zur Abstimmung unterbreiten. Im Oktober will man mit dem Arbeitnehmerbeteiligungsverfahren beginnen, kündigt Brenntag an.

Weitere Strukturen will die Gesellschaft beibehalten, so unter anderem den Sitz in Essen. „Das dualistische Leitungssystem, bestehend aus einem Vorstand als Geschäftsführungsorgan und einem Aufsichtsrat als Überwachungsorgan, soll auch unter der SE-Rechtsform fortbestehen. Verantwortlichkeiten und Zusammensetzung von Vorstand und Aufsichtsrat bleiben von der neuen Struktur unberührt”, so Brenntag.

Auf einem Blick - Chart und News: Brenntag

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Brenntag-Aktie