Fuchs Petrolub: Analystenstimme nach der Warnung

Bild und Copyright: Fuchs Petrolub.

Bild und Copyright: Fuchs Petrolub.

27.08.2019 11:53 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im ersten Halbjahr sinkt der Umsatz bei Fuchs Petrolub um 1 Prozent auf 1,296 Milliarden Euro. Das EBIT geht um 19 Prozent auf 157 Millionen Euro zurück. Die Marge reduziert sich von 14,7 Prozent auf 12,1 Prozent. Für das Gesamtjahr zeigt sich Fuchs Petrolub inzwischen weniger optimistisch. Der Umsatz soll sich gegenüber 2018 um -3 Prozent bis 0 Prozent verändern. Bisher ging man von einem Plus zwischen 2 Prozent und 4 Prozent aus. Das EBIT soll um 20 Prozent bis 30 Prozent sinken, in der alten Prognose erwartete man einen Rückgang von 5 Prozent bis 8 Prozent.

Die Analysten der Nord LB bestätigen nach dieser Entwicklung die Halteempfehlung für die Aktien von Fuchs Petrolub. Das Kursziel sinkt von 38,00 Euro auf 32,00 Euro.

Nach der Warnung passen die Experten ihre Prognosen an. Sie erwarten für 2019 einen Gewinn je Aktie von 1,65 Euro (2018: 2,07 Euro). Die Prognose für 2020 steht bei 1,73 Euro. Die Dividende soll in beiden Jahren bei 0,95 Euro liegen. Das entspricht einer Dividendenrendite von 3,0 Prozent.

Die Aktien von Fuchs Petrolub verlieren 0,6 Prozent auf 31,36 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Fuchs Petrolub Vz.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Fuchs Petrolub Vz.

03.12.2019 - Fuchs Petrolub: 3 Euro Zuschlag
12.11.2019 - Fuchs Petrolub: Aktie wird abgestuft
08.07.2019 - Fuchs Petrolub: Nach der Warnung
28.06.2019 - Fuchs Petrolub: Feedback zum Kapitalmarkttag
21.03.2019 - Fuchs Petrolub: Kaum noch Aufwärtspotenzial
20.03.2019 - Fuchs Petrolub: Minus macht die Aktie attraktiver
25.02.2019 - Fuchs Petrolub: Erwartungen werden verringert
22.02.2019 - Fuchs Petrolub: Prognose kommt nicht gut an
07.11.2018 - Fuchs Petrolub: Schwächelnde Dynamik
31.07.2018 - Fuchs Petrolub bestätigt Ausblick
27.04.2018 - Fuchs Petrolub bestätigt Ausblick auf 2018
21.03.2018 - Fuchs Petrolub: Kursziel steigt – Prognose sinkt
22.02.2018 - Fuchs Petrolub: Leichtes Plus bei der Dividende
27.10.2017 - Fuchs Petrolub: Rohstoffkosten und Euro-Kurs prägen Ergebnisentwicklung
01.08.2017 - Fuchs Petrolub: „Rohstoffpreise können nur zeitversetzt weitergegeben werden”
28.04.2017 - Fuchs Petrolub: Umfeld wird anspruchsvoller
21.03.2017 - Fuchs Petrolub: Dividende wird erhöht
23.02.2017 - Fuchs Petrolub: Manfred Fuchs verlässt den Aufsichtsrat
16.02.2017 - Fuchs Petrolub hebt die Dividende und peilt weitere Rekordzahlen an
13.01.2017 - Fuchs Petrolub: 2016 lief besser als erwartet

DGAP-News dieses Unternehmens

20.02.2020 - DGAP-News: FUCHS veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2019: Umsatz mit 2,6 ...
31.01.2020 - DGAP-News: Börse Hannover: Rebalancing GERMAN GENDER INDEX - Sieben neue Unternehmen im ...
24.01.2020 - DGAP-News: FUCHS schließt die Übernahme von Nye Lubricants Inc., einem Hersteller von ...
18.12.2019 - DGAP-News: FUCHS stärkt Marktpräsenz in der Schweiz durch intensivierte ...
05.12.2019 - DGAP-News: FUCHS stärkt Präsenz durch Joint Ventures in Afrika südlich der Sahara ...
01.11.2019 - DGAP-News: FUCHS übernimmt Unternehmen für Chemicals Process Management in ...
30.10.2019 - DGAP-News: FUCHS erzielt in den ersten neun Monaten Umsatz auf Vorjahresniveau, Ergebnisrückgang ...
25.10.2019 - DGAP-News: 20 Jahre FUCHS-Förderpreis: FUCHS vergibt im Jubiläumsjahr 75.000 Euro an soziale ...
21.10.2019 - DGAP-News: FUCHS erwirbt Hersteller für synthetische Hochleistungs-Spezialschmierstoffe in den ...
18.10.2019 - DGAP-News: FUCHS ab 2020 global ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.