4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Steinhoff International

Steinhoff Aktie: Der Deckel ist drauf… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Bennian / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Bennian / shutterstock.com.

27.08.2019, 10:58 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Wie sich die Bilder gleichen! In den letzten Tagen hat die Steinhoff Aktie nach dem zwischenzeitlichen Einbruch auf 0,0581 Euro immer wieder versucht, einen Rebreak an einer charttechnischen Hürde im Bereich um 0,0695/0,0725 Euro zu schaffen. Heute ist es der fünfte Tag in Folge mit Tests dieser Zone, die bisher allesamt nicht zum Erfolg geführt haben. Nach einem Tageshoch bei 0,0719 Euro notiert Steinhoffs Aktienkurs aktuell bei 0,0711 Euro und gewinnt damit 0,85 Prozent im Vergleich zum gestrigen XETRA-Schlusskurs an Wert.

In der technischen Analyse zur Steinhoff Aktie wachsen natürlich die Abwärtsrisiken, je länger ein Ausbruch an dem Widerstandsbereich um 0,0695/0,0725 Euro auf sich warten lässt. Der Blick auf die charttechnischen Szenarien für den Titel zeigt wenig Veränderungen zu den zuletzt im 4investors-Chartcheck skizzierten Situationen.

Um das vorherige Allzeittief herum hat sich eine Widerstandszone zwischen 0,0695 Euro und 0,0725 Euro etabliert, die zuvor als Unterstützungszone anzusehen war. Knapp darüber ergänzen weitere charttechnische Hindernisse mit einem Kernbereich um 0,0742 Euro das Bild einer breiten Widerstandszone, die es stabil zu überwinden gilt, bevor die aktuelle Kurserholung bei der Steinhoff Aktie über den Pullback-Staus hinaus kommt. Weitere Hindernisse wären dann schon bei 0,078/0,079 Euro und 0,082/0,083 Euro zu sehen.

Prallt der Aktienkurs aus dem Bereich aber weiterhin nach unten ab, so drohen erneute Verluste. Schon ein Rutsch unter 0,066/0,068 Euro könnte als erstes prozyklisches Verkaufssignal gewertet werden. Um 0,059/0,061 Euro wäre in diesem Szenario eine erste mögliche Unterstützungsmarke vorhanden. Darunter käme dann schon das Tief bei 0,051/0,053 Euro wieder ins Visier.

Auf einem Blick - Chart und News: Steinhoff International

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

CO.DON-Chef Ralf Jakobs spricht Im Exklusiv-Interview mit der Redaktion von www.4investors.de unter anderem über die anstehenden Lizenzdeals und KapitalmaßnahmenCO.DON: Lizenz-Gespräche „auch um den nordamerikanischen Wirtschaftsraum“


Nachrichten und Informationen zur Steinhoff International-Aktie