Neue JDC Group Anleihe 2019/2024

Deutsche Bank Aktie: Selbst diese Spekulationen helfen gar nicht

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

Bild und Copyright: Michael Barck / www.4investors.de.

26.08.2019, 08:34 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Deutsche Bank Aktie sieht es am Montagmorgen düster aus. Indikationen bei 6,26/6,28 Euro liegen spürbar unter dem Freitags-Schlusskurs aus dem XETRA-Handel bei 6,377 Euro (-1,45 Prozent). Belastungen aus der Eskalation des Handelskriegs zwischen USA und China sowie die ohnehin nervöse Stimmung an der Börse wiegen so schwer, dass selbst Fusionsspekulationen heute für den Aktienkurs der Deutschen Bank keine entscheidende Rolle spielen.

Im Fokus der Spekulationen steht ein Bericht des „Wall Street Journal” über Fusionsgespräche zwischen der Deutschen Bank und der Schweizer UBS. Allerdings sollen diese gescheitert sein, so sei man sich in zentralen Fragen nicht einig geworden. Interessant am Rande: Die Verhandlungen dürften lange Zeit parallel zu den Gesprächen zwischen der Deutschen Bank und der Commerzbank verlaufen sein.

Der Blick auf die technische Analyse bei der Deutschen Bank Aktie: Am Freitag scheiterte der Versuch, eine charttechnische Hürde bei 6,53/6,58 Euro zu überwinden. Ein Ausbruch über diese Marke hätte den Aktienkurs der Deutschen Bank in Richtung 6,71/6,72 Euro und 6,81/6,83 Euro treiben können.

Die aktuelle Entwicklung ist die unmittelbare Konsequenz hieraus. Zwischen 6,167/6,187 Euro und 6,23/6,28 Euro trifft die Deutsche Bank Aktie nun allerdings auf eine Zone mit diversen kleineren charttechnischen Unterstützungsmarken. Weitere Kursverluste, die den Aktienkurs stabil unter diese Marken drücken würden, wären dann zusätzliche charttechnische Verkaufssignale. In einem solchen Szenario könnte noch einmal das Tief bei 5,77/5,86 Euro Ziel der Bewegung werden.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Bank

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Bank-Aktie

07.07.2019 - DGAP-Adhoc: Die Deutsche Bank legt Pläne für umfangreiche strategische Transformation und ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank und Commerzbank setzen Gespräche nicht ...
17.03.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank prüft strategische Optionen und bestätigt Gespräche mit der ...
19.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank gibt öffentliches Anleihe-Rückkaufangebot bekannt ...
16.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2018, die ...
26.04.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank kündigt Maßnahmen zur Neuausrichtung ihrer Unternehmens- und ...
11.03.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank legt Preisspanne und Angebotsstruktur für Börsengang der DWS ...
05.01.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Deutsche Bank beziffert erwartete Auswirkungen der US-Steuerreform ...
08.05.2017 - DGAP-News: Credit Suisse Securities (Europe) Limited: Bekanntmachung gemäß Artikel 6 Abs. 3 der ...
19.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank legt Emissionsvolumen der Kapitalerhöhung auf 8,0 Milliarden Euro fest ...
05.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank plant Kapitalerhöhung sowie weitere Maßnahmen und kündigt neue ...
03.03.2017 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank AG: Die Deutsche Bank bestätigt Vorbereitung einer möglichen ...
23.12.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank erzielt grundsätzliche Einigung mit US-Justizministerium zu ...
16.09.2016 - DGAP-Adhoc: Deutsche Bank bestätigt Verhandlungen mit US-Justizministerium zu hypothekengedeckten ...