K+S: Lohr und Boeckers verlängern bis 2025

Bild und Copyright: K+S.

Bild und Copyright: K+S.

22.08.2019 15:05 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Rohstoffkonzern K+S verlängert die Verträge zweier Manager. „Burkhard Lohr wird bis Juni 2025 weiterhin Vorsitzender des Vorstands der K+S Aktiengesellschaft sein”, kündigt das Unternehmen aus Kassel am Donnerstag an. Das Mandat des 56-jährigen wäre im Mai des kommenden Jahres ausgelaufen. Das gilt auch für das Mandat von Finanzvorstand Thorsten Boeckers, das bis Mai des Jahres 2025 verlängert wurde, wie K+S mitteilt.

„K+S entwickelt sich in einem anspruchsvollen Marktumfeld und unter zum Teil schwierigen Rahmenbedingungen hervorragend. Die Umsetzung der neuen Strategie Shaping 2030 wird konsequent vorangetrieben und gibt dem Unternehmen eine klare Orientierung mit ambitionierten Zielen”, sagt Andreas Kreimeyer, Vorsitzender des Aufsichtsrats der Gesellschaft.

K+S Aktie: Kursziel runter - Kaufempfehlung und Kaufsignal?

Für die K+S Aktie gibt es ein neues Kursziel: Die Analysten der UBS haben ihre bisherige Zielmarke von 21 Euro um einen Euro auf 20 Euro nach unten gesetzt. Derweil liegt die MDAX-notierte Rohstoffaktie am späten Donnerstagvormittag bei 14,425 Euro mit 1,62 Prozent im Plus. Das niedrigere Kursziel der K+S Aktie ist Folge von Prognosesenkungen, die die UBS für die Jahre 2019 und 2020 vorgenommen hat. Begründet wird dies mit niedriger angesetzten Volumenschätzungen im Kali-Markt.Allerdings reicht das Potenzial weiterhin für eine Kaufempfehlung, sodass die Experten ihre Einstufung der K+S Aktie mit „Buy” bestätigen. Der Optimismus speist sich unter anderem aus der Entwicklung der Cashflows bei dem Rohstoff-Unternehmen. Zudem verweisen die Analysten auf die bereits erfolgten Kursverluste bei dem MDAX-Titel. Das Jahreshoch 2019 für die K+S Aktie ist bei 18,61 Euro notiert und wurde am 23. April erreicht. Derweil bemüht sich der Aktienkurs um eine Wende ... diese News vom 22.08.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: K+S

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

Baumot-Vorstand Stefan Beinkämpen im Exklusivinterview mit der 4investors-Redaktion über die anlaufende Diesel-Nachrüstung, die Folgen der Corona-Krise und die langfristigen Pläne in der Nach-Diesel-Zeit.Baumot: Optimismus für 2020 steigt klar an

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - K+S

13.05.2020 - K+S: Neues Kursziel nach den Zahlen
12.05.2020 - K+S: Realistische Zielsetzung
11.05.2020 - K+S: Vorstandschef Löhr an Corona-Virus erkrankt
08.05.2020 - K+S: Zwei Überraschungen
08.05.2020 - K+S senkt Dividende für 2019 - staatlich abgesicherte Hilfe per KfW-Kredit „eine Option”
20.04.2020 - K+S: Blick auf die Quartalszahlen
17.04.2020 - K+S: Übernahmekandidat?
16.04.2020 - K+S: Termin ist fix
16.04.2020 - K+S: Ausblick auf die Quartalszahlen
13.03.2020 - K+S: Analysten stufen Aktie ab
12.03.2020 - K+S: Unter Druck
12.03.2020 - K+S: Minus 10 Prozent
12.03.2020 - K+S: Doppelte Kaufempfehlung nach der Entscheidung
12.03.2020 - K+S Aktie: Pullback oder Rückschlag ans Crash-Tief?
11.03.2020 - K+S: Der große Schnitt - Börse reagiert positiv, Aktie steigt deutlich
05.03.2020 - K+S: Kursziel der Aktie wird einstellig
27.02.2020 - K+S: Doppelter Rückschlag
20.02.2020 - K+S Aktie: Keine guten Nachrichten
04.02.2020 - K+S Aktie: Schon wieder…
03.02.2020 - K+S Aktie: Neue Kaufempfehlung, doch es gibt ein „aber”…

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.