BASF Aktie im Plus: Brudermüller contra Analystenstimme

Bild und Copyright: BASF.

Bild und Copyright: BASF.

19.08.2019 12:49 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die BASF Aktie geht es zum Wochenstart spürbar nach oben. Das Tageshoch für die DAX-notierte Chemieaktie ist bei 58,00 Euro notiert, aktuell liegt das Papier bei 57,69 Euro mit 1,48 Prozent im Vergleich zum Freitag im Plus. Nachdem das Tageshoch kurz nach XETRA-Start erreicht wurde, ging es zunächst auf 57,33 Euro nach unten, mittlerweile hat sich der Aktienkurs von BASF aber wieder hiervon erholt. Die am Morgen wieder überwundene Hürde um 57,05/57,25 Euro konnte damit - nun als Unterstützung - verteidigt werden.

Die Analysten von Jefferies haben derweil große Teile des Kurspotenzials, was sie bei der BASF Aktie sehen, zusammen gestrichen. Das Kursziel für den Titel wird von 67 Euro auf 60 Euro gesenkt. Allerdings belässt man nach dem jüngsten Kursrückgang die Einstufung für den Anteilschein des Unternehmens aus Ludwigshafen weiterhin bei „Hold”. Gesenkt wurde zudem die Ergebnisprognose - eine Reaktion der Experten auf konjunkturelle Entwicklungen und Risiken. Dabei haben die Analysten vor allem die Automobilindustrie in China und die Auftragslage der US-Industrie im Blick.

Wichtigster Faktor beim heutigen Kursgewinn der BASF Aktie dürften aber Aussagen des Konzernchefs Martin Brudermüller zur Dividende sein. Man habe die „Entschlossenheit in dieser Hinsicht nochmals verstärkt, indem wir gesagt haben: Wir wollen die Dividende nicht nur mindestens halten, sondern kontinuierlich steigern”, so der Manager gegenüber dem „Handelsblatt”. Mehr dazu und zur charttechnischen Lage lesen Sie im unten verlinkten 4investors-Bericht vom heutigen Morgen!

BASF Aktie: Konzernchef schürt Dividenden-Phantasie

Der BASF Aktie könnte ein guter Wochenstart gelingen. Aktuelle Indikationen für den DAX-Titel notieren bei 57,31/57,46 Euro, nachdem am Freitag im XETRA-Handel der Frankfurter Börse ein Schlusskurs von 56,86 Euro notiert wurde. Einer der Gründe für das vorbörsliche Plus bei der BASF Aktie sind vor allem Aussagen des Konzernchefs Martin Brudermüller zur Dividende. „Sie schätzen unsere Finanzkraft und Zuverlässigkeit in Sachen Dividende”, so Brudermüller gegenüber dem „Handelsblatt”. Mehr noch: Man habe die „Entschlossenheit in dieser Hinsicht nochmals verstärkt, indem wir gesagt haben: Wir wollen die Dividende nicht nur mindestens halten, sondern kontinuierlich steigern”, so der Manager.

Die Aussagen dürften an der Börse gut ankommen, zumal BASF ohnehin als Wert mit hoher Dividendenrendite bekannt ist, zuletzt aber Sorgen zu hören waren, dass die Ausschüttung unter der Konjunkturkrise leiden könnte. Allerdings sei es nicht ungewöhnlich, in einem ... diese News vom 19.08.2019 weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: BASF

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - BASF

31.03.2020 - BASF Aktie: Kommt jetzt der nächste Kurs-Schub?
25.03.2020 - BASF Aktie: … und plötzlich fallen die Hürden!
20.03.2020 - BASF Aktie: Erholungsrallye Richtung 50 Euro?
18.03.2020 - BASF Aktie: Eine Zone, auf die man bauen kann?
17.03.2020 - BASF: Absage der Hauptversammlung
17.03.2020 - BASF: Risiko noch nicht völlig berücksichtigt
17.03.2020 - BASF: Interessante Entwicklung - Aktie wird hochgestuft
10.03.2020 - BASF Aktie: War der „schwarze Montag” der Selloff-Tag?
09.03.2020 - BASF Aktie: Bärenfalle am 2016er-Tief?
09.03.2020 - BASF: Nach den Finnland-Plänen
05.03.2020 - BASF: Aktie vor nächster Abwärtswelle? - UBS-Kolumne
04.03.2020 - BASF Aktie hat Chancen auf Kaufsignale - entscheidende Tage sind angebrochen
03.03.2020 - BASF: Experten nehmen Erwartungen deutlich zurück
28.02.2020 - BASF: Starke Dividende bei reduzierten Erwartungen
20.02.2020 - BASF Aktie Doppelboden und Trendwende? - UBS-Kolumne
12.02.2020 - BASF Aktie: Ein mögliches Kaufsignal und eine neue Batteriematerial-Fabrik
29.01.2020 - BASF Aktie: Gelingt jetzt die Wende nach oben?
20.01.2020 - BASF Aktie: Neue Kurs-Chancen!
20.01.2020 - BASF: Eine neue Kaufempfehlung für den DAX-Konzern
09.01.2020 - BASF Aktie: Sehr unterschiedliche Kursprognosen

DGAP-News dieses Unternehmens

17.03.2020 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF verschiebt ...
08.07.2019 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: EBIT vor Sondereinflüssen im 2. Quartal 2019 deutlich unter ...
07.12.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF-Gruppe: Anpassung des Ausblicks für das Geschäftsjahr ...
27.09.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Vereinbarung zum Zusammenschluss von ...
18.01.2018 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Ergebnis steigt im Geschäftsjahr 2017 deutlich und übertrifft ...
21.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: Führungswechsel: BASF regelt Nachfolgen ...
07.12.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF und LetterOne unterzeichnen Absichtserklärung zum Zusammenschluss ihrer ...
24.11.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF bestätigt Gespräche mit Letter ...
13.10.2017 - DGAP-Adhoc: BASF SE: BASF unterzeichnet Vertrag zum Erwerb wesentlicher Teile der Saatgut- und ...
11.10.2016 - DGAP-Adhoc: BASF: Ergebnis im 3. Quartal 2016 über ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.