Aareal Bank: Mehr als 8 Prozent Rendite

13.08.2019, 17:00 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nach den jüngsten Quartalszahlen bestätigen die Analysten der Nord LB die Halteempfehlung für die Aktien der Aareal Bank. Das Kursziel für die Papiere der Bank sinkt von 29,30 Euro auf 26,30 Euro.

Das Betriebsergebnis der Bank ist mit 61 Millionen Euro im zweiten Quartal fast stabil geblieben. An der Prognose nimmt die Bank keine Änderung vor. Erwartet wird ein Betriebsgewinn von 240 Millionen Euro bis 280 Millionen Euro. Der Gewinn je Aktie soll zwischen 2,40 Euro und 2,80 Euro liegen.

Die Analysten halten 2,70 Euro für realistisch. Ihre Prognose für 2020 steht bei 2,92 Euro. Die Dividendenrendite in beiden Jahren soll bei mehr als 8 Prozent liegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Aareal Bank

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR