Klöckner: 2019 kann Gewinne bringen

13.08.2019, 16:15 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bestätigen die Halteempfehlung für die Aktien von Klöckner. Das Kursziel für die Papiere stand bisher bei 4,70 Euro. In der neuen Studie der Experten steigt das Kursziel für die Aktien von Klöckner auf 5,30 Euro an.

Wichtig wird weiter sein, wie sich der Stahlpreis entwickeln wird. Die Konjunktur-Frühindikatoren signalisieren sowohl für die OECD als auch für China ein stabiles Wachstumstempo. Das ist eine gute Perspektive.

Die Analysten erwarten daher für 2019 einen Gewinn je Aktie von 0,08 Euro (alt: -0,18 Euro). Die Schätzung für 2020 sinkt jedoch von 0,24 Euro auf 0,16 Euro.

Die Aktien von Klöckner gewinnen heute 2,8 Prozent auf 4,904 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Klöckner & Co

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR