Gea Group: Wenig Dynamik

Bild und Copyright: Gea.

Bild und Copyright: Gea.

12.08.2019 14:30 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im zweiten Quartal steigt der Umsatz bei Gea Group um 1 Prozent an, das EBITDA vor Sondereinflüssen sinkt um 1 Prozent. Die Dynamik im zweiten Quartal war somit gering. Auch die Auftragssituation ist eher verhalten. Der Auftragseingang sinkt um 17 Prozent. Für das Gesamtjahr erwartet Gea beim EBITDA einen Rückgang um 8 Prozent bis 16 Prozent.

Die Analysten von Independent Research halten das untere Ende der Prognose für realistisch. Sie reduzieren ihre Gewinnschätzung je Aktie für 2019 von 1,02 Euro auf 0,94 Euro. Die Prognose für 2020 steigt von 1,11 Euro auf 1,12 Euro an.

Wie bisher gibt es von den Experten eine Verkaufsempfehlung für die Aktien von Gea. Das Kursziel liegt weiter bei 20,00 Euro.

Die Dividendenrendite wird bei 1,7 Prozent bzw. 2,2 Prozent (2020) gesehen.

Die Aktien von Gea verlieren 0,6 Prozent auf 22,73 Euro.

Daten zum Wertpapier: Gea Group
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: G1A
WKN: 660200
ISIN: DE0006602006

Gea Group - Jetzt traden auf: Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook


4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Gea Group

04.01.2021 - Gea: Erfolgreiche Verkäufe an Mutares
07.12.2020 - GEA: Aktie wird hochgestuft
22.09.2020 - GEA verkauft Kompressorenhersteller Bock
07.09.2020 - GEA: Aufsichtsrats-Personalie
28.08.2020 - Gea Group: Analysten bleiben vorsichtig
30.07.2020 - GEA übertrifft Gewinn-Erwartungen
27.05.2020 - GEA Group: Großauftrag von Lebensmittel-Konzern
14.05.2020 - GEA: Kooperation mit SAP im Bereich der digitalen Transformation
08.04.2020 - GEA: HV verschoben, Dividende soll bei 85 Cent je Aktie bleiben
12.02.2020 - GEA: Vorstand Bersch vor dem Abschied
30.01.2020 - Gea Group: Schätzungen werden überarbeitet
27.01.2020 - GEA Group erwartet Verlust - „keinen Einfluss auf den Dividendenvorschlag”
17.10.2019 - GEA Group holt Nokia-Manager
27.09.2019 - GEA: Völlig unterschiedliche Ansichten
26.09.2019 - Gea: Marge soll klar ansteigen – Stabile Dividende
12.08.2019 - GEA: Belebung beim Auftragseingang
06.08.2019 - GEA Group: Klebert erwartet „Belebung des Auftragseingangs”
20.05.2019 - Gea Group: Verkaufsvotum bleibt bestehen
10.05.2019 - GEA Group: Bis zu 250 Jobs auf der Kippe - Aktie im Plus
12.02.2019 - GEA holt Klöckner-Finanzchef in den Vorstand

DGAP-News dieses Unternehmens

04.01.2021 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA schließt Verkauf des Geschäfts mit Stall- und ...
17.12.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA gewinnt Siemens-Vorstand Klaus Helmrich als neuen ...
08.12.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA erreicht Spitzenpositionen im CDP-Ranking zum ...
05.11.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA steigert EBITDA-Marge weiter und erhöht ...
04.11.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA verkauft Geschäft mit Stall- und Milchkühltechnik an ...
04.11.2020 - DGAP-News: Mutares SE & Co. KGaA: Mutares erwirbt die GEA Farm Technologies Japy SAS und Royal ...
24.09.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA lädt zur virtuellen ...
22.09.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: GEA verkauft Kompressorenhersteller Bock an NORD ...
09.09.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: Jill Meiburg leitet ab November 2020 Corporate ...
07.09.2020 - DGAP-News: GEA Group Aktiengesellschaft: Veränderung im Aufsichtsrat von ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.