RWE: Der Optimismus zielt auf 2019

Bild und Copyright: RWE.

Bild und Copyright: RWE.

31.07.2019, 10:58 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gestern hat RWE die Prognose für 2019 erhöht. Im Energiehandel läuft es derzeit sehr gut. Somit rechnet der Versorgen für das laufende Jahr mit einem EBITDA von 1,4 Milliarden Euro bis 1,7 Milliarden Euro, bisher ging man von 1,2 Milliarden Euro bis 1,5 Milliarden Euro aus.

Die Analysten von Independent Research erhöhen daher ebenfalls ihre Erwartungen. Ihre Prognose je Aktie für 2019 steigt von 1,24 Euro auf 1,47 Euro an. Die Schätzung für 2020 steht unverändert bei 1,29 Euro. Die Qualität der neuen Prognose wird als begrenzt gewertet, da der Energiehandel traditionell volatil ist. Man kann daher keine Rückschlüsse auf das kommende Geschäft machen.

Vorteilhaft für RWE wäre es, wenn man den Bereich der erneuerbaren Energien rasch ausbauen könnte. Bisher liegt der Fokus noch stark auf Kernenergie und Kohle. Wenn der E.On-innogy-Deal durchgeht, würde sich dies ändern.

Die Analysten bestätigen in ihrer aktuellen Studie die Halteempfehlung für die Aktien von RWE. Das Kursziel stand bisher bei 24,00 Euro. In der neuen Studie steigt das Kursziel für die Papiere des DAX-Konzerns auf 26,00 Euro an.

Auf einem Blick - Chart und News: RWE St.



Nachrichten und Informationen zur RWE St.-Aktie

30.07.2019 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE AG erhöht Konzern-Ergebnisprognose für das Geschäftsjahr ...
13.12.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Geplante Umwandlung der Vorzugsaktien in ...
05.10.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorübergehender Rodungsstopp in Hambach belastet Ergebnis vor ...
06.09.2018 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: ...
08.08.2018 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: ...
18.07.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE und innogy treffen Rahmenvereinbarung zur Unterstützung ...
05.07.2018 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: Veröffentlichung einer Kapitalmarktinformation ...
12.03.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE schließt Vereinbarung mit E.ON über Verkauf der 76,8 ...
11.03.2018 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE und E.ON erzielen Grundsatzeinigung über den Verkauf der ...
06.10.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Bekanntgabe des Rückkaufvolumens für ...
26.09.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Rückkaufangebot für ...
23.06.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE-Vorstand beabsichtigt Ausschüttung einer Sonderdividende ...
14.03.2017 - DGAP-News: RWE Aktiengesellschaft: RWE kommentiert Mediengerüchte bezüglich einer Übernahme von ...
22.02.2017 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: RWE-Vorstand beschließt Dividendenvorschlag 2016 und gibt ...
06.10.2016 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorstand und Ausschuss des Aufsichtsrats legen ...
22.09.2016 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Vorstand und Ausschuss des Aufsichtsrats legen Preisspanne und ...
01.08.2016 - DGAP-Adhoc: RWE Aktiengesellschaft: Ad-hoc-Mitteilung - RWE gibt Ausblick 2016 und 2017 für die ...