STS Group: Mutares-Tochter holt neue China-Aufträge an Land

Chinesischer Standort der STS Group. Bild und Copyright: STS Group

Chinesischer Standort der STS Group. Bild und Copyright: STS Group

29.07.2019 10:18 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Gute Neuigkeiten kommen von der STS Group: Die börsennotierte Tochtergesellschaft des Beteiligungskonzerns Mutares meldet zwei neue Aufträge aus China. Vereinbart wurde die Lieferung von Batteriedeckeln für Elektrofahrzeugmodelle. Bei den Bauteilen handelt es sich um das Abdeckungsmodul des Batterie-Systems mit bis zu zwei Metern Länge. Finanzielle Einzelheiten werden von der STS Group nicht genannt.

„Mit diesen zwei Aufträgen bauen wir unsere Position als Zulieferer in einem der innovativsten Länder der Erde und zugleich in einem zukunftsträchtigen Bereich der Automobilindustrie weiter aus”, sagt Andreas Becker, CEO der STS Group AG. Die Namen der Auftraggeber gibt STS nicht bekannt.

Auf einem Blick - Chart und News: STS Group

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - STS Group

20.05.2020 - STS Group kappt die Kosten - Stellenabbau
15.05.2020 - STS Group: Chancen und Risiken
13.05.2020 - STS Group: Corona-Pandemie hinterlässt Spuren - erste operative Lichtblicke
04.05.2020 - STS Group: Starke Auftragslage in China
29.04.2020 - STS Group: China-Werke hoch ausgelastet, Europa-Standorte laufen wieder an
09.04.2020 - STS Group spürt Auswirkungen der Pandemie - China aber wieder „gut ausgelastet”
06.04.2020 - STS Group Aktie: Gelingt eine Bodenbildung?
02.04.2020 - STS Group: Zwei Verschiebungen
21.03.2020 - STS Group: Stillstand in Europa, gute News aus China
12.03.2020 - STS Group: Lieferketten in Gefahr
10.03.2020 - STS Group erreicht angepasste Prognose - Maßnahmen zur Ergebnis-Verbesserung
22.01.2020 - STS Group Aktie: Der große Durchbruch scheint möglich!
13.01.2020 - STS Group: Deutliche Aufwärtschance
08.01.2020 - STS Group: Millionenschwerer E-Mobility-Auftrag
20.12.2019 - STS Group Aktie: Kaufsignal nach Großauftrag bestätigt!
19.12.2019 - STS Group: Aktie mit Kurssprung - Großauftrag aus den USA
11.12.2019 - STS Group spart in Frankreich
19.11.2019 - STS Group: Hohe Kurschancen
07.11.2019 - STS Group AG: „Unsere Lösungen sind zukunftssicher und innovativ“
06.11.2019 - STS Group: „2019 stellt die Automobilindustrie vor große Herausforderungen”

DGAP-News dieses Unternehmens

20.05.2020 - DGAP-Adhoc: STS Group AG beschließt Stellenabbau zur Kostensenkung auf Grund von COVID-19 ...
15.05.2020 - DGAP-News: STS Group AG stellt Antrag auf Wechsel innerhalb des regulierten Marktes vom Prime ...
13.05.2020 - DGAP-News: STS Group AG veröffentlicht Zahlen zum ersten Quartal 2020 - Geschäftsentwicklung ...
29.04.2020 - DGAP-News: STS Group AG: Europäische Standorte nehmen Produktion nach Covid-19-bedingter ...
09.04.2020 - DGAP-News: STS Group AG bestätigt vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2019, Ausblick 2020: ...
01.04.2020 - DGAP-News: STS Group AG verschiebt die Veröffentlichung des Geschäftsberichts aufgrund ...
20.03.2020 - DGAP-News: STS Group AG passt Produktion aktuellen globalen Entwicklungen ...
10.03.2020 - DGAP-News: STS Group AG veröffentlicht vorläufige Zahlen für das Geschäftsjahr 2019 - Prognose ...
08.01.2020 - DGAP-News: STS Group AG startet mit strategischem E-Mobility-Auftrag im europäischen Markt ...
19.12.2019 - DGAP-Adhoc: STS Group AG erhält Großauftrag von führendem Nutzfahrzeughersteller in Nordamerika ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.