Daimler: Sorge um die Dividende nimmt zu

Bild und Copyright: Daimler.

Bild und Copyright: Daimler.

25.07.2019 13:27 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Quartalszahlen von Daimler haben keine Überraschungen mehr beinhaltet. Wichtig ist der Ausblick auf das zweite Halbjahr. Hier soll es eine klare Erholung geben, die sich aber vor allem im vierten Quartal zeigen dürfte. Derzeit hat der Konzern rund 6,6 Milliarden Euro in der Kasse. Das könnte Auswirkungen auf die Dividende haben, die unter Druck geraten könnte. Andererseits will sich Daimler stärker auf die Generierung von Cashflow konzentrieren. Im zweiten Halbjahr soll der freie Cashflow die Marke von 4 Milliarden Euro überschreiten.

Im November kann es bei Daimler ein Strategieupdate geben. Dann dürfte auch über die Kosten gesprochen werden.

Die Analysten der Deutschen Bank bestätigen nach diesen Erkenntnissen die Kaufempfehlung für die Aktien von Daimler. Das Kursziel für die Papiere des Autobauers sehen die Analysten weiter bei 60,00 Euro.

Von den Experten von JP Morgan gibt es nach den Quartalszahlen unverändert das Rating „overweight“ für die Aktien von Daimler. Die Amerikaner errechnen das Kursziel mit 69,00 Euro. Auch hier sorgt man sich um die Dividende.

Die Aktien von Daimler verlieren am Mittag 1,5 Prozent auf 48,49 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Daimler

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Daimler

24.01.2020 - Daimler: Kaufempfehlung für die Aktie entfällt
22.01.2020 - Daimler: 5 Euro Aufschlag
22.01.2020 - Daimler: Spekulationen über eine Fusion
22.01.2020 - Daimler: Keine guten Nachrichten - Aktie sackt ab
20.01.2020 - Daimler: Dividende und Kursziel unter Druck
16.01.2020 - Daimler Aktie: Größere Vorsicht für die Nutzfahrzeugsparte
14.01.2020 - Daimler: Eine interessante Dividende
09.01.2020 - Daimler: Neues Rekordjahr - China treibt das Wachstum
06.01.2020 - Daimler Aktie: Labile Lage im Chart, aber…
03.01.2020 - Daimler: Wenig Optimismus für 2020
06.12.2019 - Daimler Aktie: Goldman Sachs erwartet Kurssturz
06.12.2019 - Daimler: „Zuversichtlich in den Jahresendspurt”
29.11.2019 - Daimler: Tausende Stellen fallen weg
18.11.2019 - Aktien: News zum Handelskonflikt USA vs. China werden trendentscheidend - Börse München Kolumne
15.11.2019 - Daimler: Gewinnprognose für 2020 sinkt
15.11.2019 - Daimler Aktie: Diese News kamen gar nicht gut an!
14.11.2019 - Daimler: „Sanierungsprogramm dringend notwendig”
30.10.2019 - Daimler, VW & Co: Industriepolitik „Made in China„ bremst Autobauer aus - Commerzbank Kolumne
29.10.2019 - Daimler Aktie: Mehr Luft nach oben
28.10.2019 - Daimler Aktie: Experten-Reaktionen auf die Zahlen

DGAP-News dieses Unternehmens

22.01.2020 - DGAP-Adhoc: Daimler AG:Vorläufige Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2019 inklusive ...
07.01.2020 - TILP Pressemitteilung: Dieselgate: Investoren klagen gegen Daimler ...
24.09.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Ordnungswidrigkeitenverfahren gegen die Daimler AG umfassend ...
12.07.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal 2019 - Daimler passt ...
23.06.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler passt Ergebniserwartungen ...
13.02.2019 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Aufsichtsrat bestellt Harald Wilhelm zum Vorstandsmitglied der Daimler ...
19.10.2018 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler passt Ergebniserwartungen an - vorläufige Geschäftszahlen für ...
07.10.2018 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Personelle Veränderung im Vorstand der Daimler ...
26.09.2018 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Aufsichtsrat beschließt personelle Veränderungen im ...
20.06.2018 - DGAP-Adhoc: Daimler AG: Daimler passt Ergebnis-Erwartungen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.