Siltronic: „Wir sind mit der Geschäftsentwicklung nicht zufrieden”

Bild und Copyright: Siltronic.

Bild und Copyright: Siltronic.

25.07.2019 12:38 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter auf Twitter 

Die TecDAX-notierte Siltronic AG meldet für die erste Hälfte des laufenden Jahres rückläufige Zahlen. „Die Nachfrage nach Wafern ist auf Halbjahressicht zurückgegangen und damit auch der Umsatz und das Ergebnis. Auch in den Quartalsvergleichen ist die Umsatz- und Ergebnisentwicklung rückläufig”, teilt das Unternehmen am Donnerstag mit. Der Umsatz ist um 3,3 Prozent auf 666,2 Millionen Euro gefallen. Auf EBITDA-Basis meldet die Gesellschaft einen operativen Halbjahresgewinn von 227,2 Millionen Euro gegenüber 268,3 Millionen Euro im Vorjahreszeitraum. Unter dem Strich weist Siltronic je Aktie einen Gewinnrückgang von 5,66 Euro auf 4,66 Euro aus. Der Netto-Cashflow hat sich auf knapp 82 mehr als halbiert, was das Unternehmen mit hohen Investitionen begründet.

„Nach einem sehr erfolgreichen Geschäftsjahr 2017 und einem Rekordjahr 2018 zeigte sich die Nachfrage nach Wafern in den ersten sechs Monaten 2019 wie erwartet deutlich schwächer. Verantwortlich für diese Entwicklung waren vornehmlich die allgemeine weltweite konjunkturelle Abkühlung, geopolitische Unsicherheiten sowie noch nicht abgeschlossene Bestandskorrekturen in der Wertschöpfungskette unserer Kunden”, sagt Dr. Christoph von Plotho, CEO der Siltronic AG, zum Verlauf der Geschäfte in der ersten Jahreshälfte.

Für das gesamte Laufende Jahr rechnet Siltronic mit einem Umsatzrückgang zwischen 10 Prozent und 15 Prozent zum Vorjahreswert. „Die EBITDA-Marge sollte zwischen 30 und 35 Prozent liegen”, so der Konzern, der Rückgänge beim operativen Gewinn und dem Netto-Cashflow erwartet.

„Wir sind mit der Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2019 nicht zufrieden. Trotz der derzeitigen Marktschwäche sind wir davon überzeugt, dass die zugrundeliegenden Megatrends wie Digitalisierung, Elektromobilität, Big Data und Künstliche Intelligenz intakt sind und künftig wieder für eine stärkere Nachfrage nach Wafern sorgen werden. Wann das sein wird, können wir aktuell jedoch nicht mit Bestimmtheit sagen”, so von Plotho.

Daten zum Wertpapier: Siltronic
Zum Aktien-Snapshot - Siltronic: hier klicken!
Ticker-Symbol: WAF
WKN: WAF300
ISIN: DE000WAF3001
4investors-Newsletter - jetzt eintragen!

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook

4investors-News - Siltronic

07.05.2021 - Siltronic: „Nur der starke Euro wird unser Wachstum etwas einbremsen”
15.02.2021 - Siltronic: Zwei Schritte zur Übernahme geschafft
29.01.2021 - Siltronic: Klarer Ratschlag
26.01.2021 - Siltronic: Unter dem Übernahmepreis
23.01.2021 - Siltronic: Rat nach dem neuen Angebot
23.12.2020 - Siltronic: Klare Empfehlung
22.12.2020 - Siltronic empfiehlt Annahme des Angebots von GlobalWafers
01.12.2020 - Siltronic: 45 Euro Aufschlag
01.12.2020 - Am Morgen: DBAG, Siltronic und S&P Global im Fokus - Nord LB Kolumne
30.11.2020 - Siltronic: Ist der Preis zu niedrig?
30.11.2020 - Siltronic: Milliarden-Übernahme voraus - auch Wacker Chemie involviert
05.06.2020 - Siltronic: Kaum Stornierungen
28.04.2020 - Siltronic: Quartalsgewinn hat sich gegenüber 2019 fast halbiert
14.04.2020 - Siltronic will 3,00 Euro Dividende je Aktie zahlen
07.04.2020 - Siltronic arbeitet an den Kosten
18.03.2020 - Siltronic: Keine Hauptversammlung im April
10.03.2020 - Siltronic: Zwei Möglichkeiten
09.03.2020 - Siltronic: 3 Euro Dividende je Anteilschein - Aktie im Strudel der Börsen-Baisse
04.03.2020 - Siltronic: Vorstand Irle verlängert
18.02.2020 - Siltronic: Plus 20 Euro

DGAP-News dieses Unternehmens

07.05.2021 - DGAP-News: Siltronic verzeichnet sehr gutes erstes Quartal 2021 und geht von einem positiven ...
20.04.2021 - DGAP-Adhoc: Siltronic erhöht Prognose für das Geschäftsjahr ...
09.03.2021 - DGAP-News: Siltronic AG: Siltronic schließt Geschäftsjahr 2020 im Rahmen der Erwartungen ab - ...
15.02.2021 - DGAP-News: Siltronic AG: Zusammenschluss von Siltronic und GlobalWafers nimmt erste wichtige ...
29.01.2021 - DGAP-News: Siltronic AG: Siltronic im Geschäftsjahr 2020 bei Umsatz und Ergebnis im Rahmen der ...
27.01.2021 - DGAP-News: Siltronic AG: Siltronic veröffentlicht ergänzende begründete Stellungnahme zum ...
23.01.2021 - DGAP-News: Siltronic AG: Siltronic begrüßt Erhöhung des Angebotspreises im Rahmen des ...
22.12.2020 - DGAP-News: Siltronic AG: Vorstand und Aufsichtsrat von Siltronic veröffentlichen gemeinsame ...
09.12.2020 - DGAP-Adhoc: Siltronic AG: GlobalWafers kündigt freiwilliges Übernahmeangebot auf Basis einer mit ...
09.12.2020 - DGAP-WpÜG: Übernahmeangebot / Zielgesellschaft: Siltronic AG; Bieter: GlobalWafers ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.