4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Heidelberger Druckmaschinen

Heidelberger Druck Aktie: Die Bodenbildung ist längst nicht sicher - Chartanalyse

Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

Bild und Copyright: Heidelberger Druck.

24.07.2019, 13:28 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Heidelberger Druck Aktie kommt einfach nicht aus dem Keller heraus. Weiterhin befindet sich der Aktienkurs des Druckmaschinenbauers nach der jüngsten Gewinnwarnung im Pennystockbereich. Versuche, die Ein-Euro-Marke wieder zu überwinden, scheiterten am Montag und kamen gestern wie auch im bisherigen Handelsverlauf am heutigen Mittwoch gar nicht erst zustande. An beiden Tagen liegt das Tageshoch bei 0,983 Euro, aktuell liegt die Heidelberger Druck Aktie mit 3 Prozent im Minus bei 0,94 Euro und damit auf Tagestief.

Spekulationen, dass der Aktienkurs der Heidelberger oberhalb von 0,92 Euro wie Ende 2012 erneut einen Boden ausbilden könnte, sind damit weiter reine Spekulationen. Wie die Schwäche der Aktie bei Erholungsversuchen zeigt, ist der Boden bei 0,921/0,923 Euro weiterhin längst nicht gesichert. Dass gestern wie auch heute kein signifikanter Druck auf diese Marke ausgeübt wurde, ändert daran nichts. Auffällig wenig Vehemenz liegt hinter den Versuchen, den jüngsten Kurseinbruch zu konsolidieren. Das kann (!) ein Warnzeichen sein, dass die Heidelberger Druck Aktie noch weiter fallen kann und ein neues Allzeittief erreicht - muss es aus charttechnischer Sicht aber nicht.

Hier noch einmal die aktuell weiter gültigen Szenarien in der technischen Analyse zur Heidelberger Druck Aktie. Nach unten hin bleibt die charttechnische Unterstützung um 0,921/0,923 Euro trendentscheidend. Ein Einbruch hierunter könnte zu einem neuen Selloff bei dem SDAX-Wert führen.

In den jüngsten Kursbewegungen war der Bereich um 0,99/1,01 Euro ein Widerstand. Damit könnte schon ein Anstieg hierüber zum ersten positiven Impuls für die Heidelberger Druck Aktie werden. Gelingt dies, könnte es zunächst zu einer Pullback-Bewegung in Richtung 1,25/1,28 Euro kommen. Selbst dieser Anstieg würde dann nur einen kleinen Teil der Verluste kompensieren, die in der vorangegangenen langen Baisse angefallen waren.

Auf einem Blick - Chart und News: Heidelberger Druckmaschinen

Weitere News zu diesem Thema:

Heidelberger Druck: Aktie mit Kurssturz - das ist der Grund

Eine Gewinnwarnung von Heidelberger Druck bringt den Aktienkurs des Unternehmens am Donnerstag stark unter Druck und begräbt damit auch erst einmal alle Hoffnungen auf eine mögliche charttechnische Trendwende. Aktuell liegt der SDAX-Titel mit mehr als 14 Prozent im Minus bei 1,144 Euro, das Tagestief ist bei 1,11 Euro notiert. Unterstützungsmarken bei 1,252/12,88 Euro und damit das bisherige Baissetief werden deutliche unterschritten.

Die Hiobsbotschaft von Heidelberger Druck kam am gestrigen Abend. „Der Geschäftsverlauf der Heidelberger Druckmaschinen AG im 1. Quartal des ... weiter zur Heidelberger Druckmaschinen News



Nachrichten und Informationen zur Heidelberger Druckmaschinen-Aktie

15.08.2019 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Marcus A. Wassenberg wird zum 1. September 2019 neuer ...
17.07.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Konjunkturbedingte Investitionszurückhaltung belastet ...
05.06.2019 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg baut cloudbasierte Anwendungen aus - ...
27.05.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Personelle Veränderung im Vorstand ...
07.05.2019 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg und MBO bedauern die Entscheidung des ...
07.05.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg erreicht Ziele für 2018/19 - zunehmende ...
25.03.2019 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg vollzieht Kapitalerhöhung - Masterwork aus ...
23.01.2019 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg schließt Vereinbarung mit Masterwork Group ...
13.12.2018 - Heidelberger Druckmaschinen AG: Weltweit modernstes Forschungszentrum der Druckindustrie eröffnet ...
02.10.2018 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg investiert in digitale Weiterverarbeitung - ...
18.06.2018 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg optimiert Kapitalstruktur - weiterer ...
23.05.2018 - Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg baut mit neuer Digital Unit eCommerce-Geschäft, ...
27.03.2018 - DGAP-News: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg optimiert Finanzierungsstruktur - Basis für ...
22.12.2017 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg konkretisiert steuerrechtliche Auswirkungen ...
27.10.2016 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg stellt Vorstand neu auf - Rainer ...
22.07.2016 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Vorstandsvorsitzender Dr. Gerold Linzbach wird seinen ...
31.03.2016 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Europäische Investitionsbank fördert Forschung und ...
14.03.2016 - DGAP-Adhoc: Heidelberger Druckmaschinen AG: Heidelberg optimiert Finanzrahmen - jährliche ...