Klöckner: Kursplus trotz Enttäuschung


23.07.2019 13:14 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research bewerten das zweite Quartal von Klöckner als schwach. Das bereinigte EBITDA liegt bei 51 Millionen Euro, Klöckner hatte mit 50 Millionen Euro bis 60 Millionen Euro gerechnet. Die Analysten waren von 56 Millionen Euro ausgegangen.

Sie bestätigen in ihrer aktuellen Analyse die Halteempfehlung für die Aktien von Klöckner. Das Kursziel für die Stahl-Papiere sinkt von 5,80 Euro auf 4,70 Euro.

Für das laufende Jahr rechnet Klöckner nach den Zahlen mit einem bereinigten EBITDA von 140 Millionen Euro bis 150 Millionen Euro, das liegt klar unter der bisherigen Schätzung. Auch die Experten reduzieren ihre Erwartungen. Sie prognostizieren für 2019 einen Verlust je Aktie von 0,18 Euro (alt: +0,10 Euro). Für 2020 fällt die Prognose von 0,37 Euro auf 0,24 Euro zurück.

Die Entwicklung des Stahlpreises ist und bleibt für das Geschäft von Klöckner besonders wichtig.

Die Aktien von Klöckner gewinnen am Mittag 6,0 Prozent auf 4,61 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Klöckner & Co

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Klöckner & Co

18.02.2020 - Klöckner Aktie: Keine guten Neuigkeiten!
17.02.2020 - Klöckner: Ausblick auf die Zahlen
03.12.2019 - Klöckner Aktie: Vorsicht, Verkaufssignal…
05.11.2019 - Klöckner & Co. Aktie in Rallyelaune: Das große „Aber…”
04.11.2019 - Klöckner: Bessere Aussichten für 2020
30.10.2019 - Klöckner & Co. erwartet 2019 deutlichen Ergebnisrückgang
15.10.2019 - Klöckner-Aktie verliert stark - Gewinnwarnung
02.10.2019 - Klöckner-Aktie: Übertriebene Spekulationen - Abstufung
30.09.2019 - Klöckner-Aktie unter Druck - ThyssenKrupp-Verhandlungen laut Bericht geplatzt
30.08.2019 - Klöckner: Viele Phantasien
23.08.2019 - Klöckner vor Übernahme? Überraschende Gerüchte um ThyssenKrupp
13.08.2019 - Klöckner: 2019 kann Gewinne bringen
13.08.2019 - Eisenerz: Margendruck für Bergbau, Kostenentlastung für Stahlhersteller - Commerzbank Kolumne
13.08.2019 - Klöckner Aktie: Das sieht nicht gut aus!
01.08.2019 - Klöckner: Der Grund für die Kursentwicklung
31.07.2019 - Klöckner: Umfeld bleibt schwierig
31.07.2019 - Klöckner & Co: Preis- und Mengeneffekte belasten
29.07.2019 - Klöckner & Co: Wechsel im Vorstand
23.07.2019 - Klöckner: Übernahmespekulationen
22.07.2019 - Klöckner reduziert Prognose für 2019

DGAP-News dieses Unternehmens

21.01.2020 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: Klöckner & Co bekennt sich zu „Business Ambition ...
12.12.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: XOM Materials revolutioniert den Stahlhandel: Unabhängige ...
30.10.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co mit rückläufigem Ergebnis im dritten Quartal ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das Gesamtjahr 2019 - operatives Ergebnis (EBITDA) ...
31.07.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit marktbedingten Ergebnisbelastungen im 2. Quartal ...
29.07.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE stellt Vorstand neu auf und stärkt ...
22.07.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das Gesamtjahr - operatives Ergebnis (EBITDA) ...
30.04.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit rückläufigem Ergebnis im 1. Quartal ...
25.04.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das zweite Quartal und Gesamtjahr - operative ...
12.03.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE im Geschäftsjahr 2018 mit erneuter Steigerung des operativen ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.