Nordex Aktie: Wehe, diese Marke hält nicht… - Chartanalyse

23.07.2019, 08:13 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bild und Copyright: Lukassek / shutterstock.com.

Bild und Copyright: Lukassek / shutterstock.com.

Eine Serie von Verlusttagen hat die Nordex Aktie in der technischen Analyse deutlich in Bedrängnis gebracht. Seit dem Verlaufshoch vom 5. Juli bei 14,95 Euro ist die TecDAX-notierte Windenergieaktie auf bis zu 11,82 Euro gefallen, die gestern erreicht wurden. Die hohe Abwärtsdynamik der letzten Tage wurde aber an einer wichtigen charttechnischen Supportzone m gestrigen Handel gestoppt - zumindest vorerst. Mit 12,10 Euro (-4,35 Prozent) ging es aus dem gestrigen XETRA-Handel, aktuelle Indikationen am Dienstagmorgen notieren bei 12,20/12,33 Euro.

In der technischen Analyse für die Nordex Aktie ist die starke charttechnische Unterstützungsmarke oberhalb von 11,82 Euro nun trendentscheidend. Gestern punktgenau bestätigt, wäre ein Rutsch hierunter zumindest theoretisch als massives neues Verkaufssignal für die Windenergieaktie zu werten. Allerdings - und das macht die charttechnische Situation auch für die Bären schwierig - wird diese Zone noch bei 11,45/11,70 Euro durch eine weitere starke Supportzone ergänzt. Risiken bearisher Fehlsignale sind bei dieser Konstellation natürlich nicht auszuschließen. Nach oben hin schließt der Supportbereich bei 12,02/12,23 Euro ab.

Kann die Nordex Aktie sich also nun aus dieser Zone nach oben absetzen, wäre ein Anstieg zurück über 12,59/12,69 Euro als erstes prozyklisch-bullishes Kaufsignal nach den jüngsten Negativ-Entwicklungen zu sehen. In diesem Szenario könnte eine stärkere Erholungsbewegung getriggert werden. Die Nordex Aktie träfe dann allerdings zwischen 13,14/13,19 Euro und 13,31/13,33 Euro bereits auf erste weitere charttechnische Hindernisse. Zusätzliche Kaufsignale an diesen Marken wären dann eine Bestätigung des Erholungs-Szenarios bei der Windenergieaktie.

Auf einem Blick - Chart und News: Nordex

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR