Klöckner reduziert Prognose für 2019


22.07.2019 18:08 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Kette von Gewinnwarnungen geht weiter und Klöckner ist das nächste Glied: Der Duisburger Stahlkonzern rechnet für das laufende Jahr 2019 nur noch mit einem operativen Gewinn zwischen 140 Millionen Euro und 160 Millionen Euro. Hintergrund der Gewinnwarnung ist zum einen ein EBITDA am unteren Ende der Erwartungen für das zweite Quartal, genannt wird eine Summe von 51 Millionen Euro, zum anderen trübe sich die allgemeine Wirtschaftslage weiter ein.

„Maßgeblich hierfür sind im Wesentlichen die negativen Auswirkungen auf die Nachfrage, insbesondere in der europäischen Automobil- und Maschinenbaubranche, sowie unerwartet hohe negative Preiseffekte in den USA”, so Klöckner & Co. am Montag. Zuletzt erwartete die Gesellschaft ein EBITDA zwischen 180 Millionen Euro und 200 Millionen Euro für 2019. Am 31. Juli will man die Quartalszahlen vorlegen.

Auf einem Blick - Chart und News: Klöckner & Co

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Klöckner & Co

25.05.2020 - Klöckner: Auch 2021 bringt rote Zahlen
04.05.2020 - Klöckner: Gewinneinbruch wahrscheinlich
04.05.2020 - Klöckner & Co.: Quartalsverlust verdoppelt - „Krise als Chance”
08.04.2020 - Klöckner: Klare Wachstumschancen
26.03.2020 - Klöckner ergreift Maßnahmen
25.03.2020 - Klöckner & Co.: Prognose für 2020 wird einkassiert
17.03.2020 - Klöckner: Schwierige Aussichten
10.03.2020 - Klöckner: Leichte Enttäuschung
10.03.2020 - Klöckner & Co lässt Dividende ausfallen - 2019 mit roten Zahlen beendet
18.02.2020 - Klöckner Aktie: Keine guten Neuigkeiten!
17.02.2020 - Klöckner: Ausblick auf die Zahlen
03.12.2019 - Klöckner Aktie: Vorsicht, Verkaufssignal…
05.11.2019 - Klöckner & Co. Aktie in Rallyelaune: Das große „Aber…”
04.11.2019 - Klöckner: Bessere Aussichten für 2020
30.10.2019 - Klöckner & Co. erwartet 2019 deutlichen Ergebnisrückgang
15.10.2019 - Klöckner-Aktie verliert stark - Gewinnwarnung
02.10.2019 - Klöckner-Aktie: Übertriebene Spekulationen - Abstufung
30.09.2019 - Klöckner-Aktie unter Druck - ThyssenKrupp-Verhandlungen laut Bericht geplatzt
30.08.2019 - Klöckner: Viele Phantasien
23.08.2019 - Klöckner vor Übernahme? Überraschende Gerüchte um ThyssenKrupp

DGAP-News dieses Unternehmens

04.05.2020 - DGAP-News: Klöckner & Co SE trotz rückläufigem Ergebnis im ersten Quartal 2020 ...
25.03.2020 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das Gesamtjahr 2020 - COVID-19-Pandemie belastet ...
10.03.2020 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: Klöckner & Co in schwierigem Marktumfeld mit rückläufigem ...
21.01.2020 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: Klöckner & Co bekennt sich zu „Business Ambition ...
12.12.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE: XOM Materials revolutioniert den Stahlhandel: Unabhängige ...
30.10.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co mit rückläufigem Ergebnis im dritten Quartal ...
14.10.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das Gesamtjahr 2019 - operatives Ergebnis (EBITDA) ...
31.07.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE mit marktbedingten Ergebnisbelastungen im 2. Quartal ...
29.07.2019 - DGAP-News: Klöckner & Co SE stellt Vorstand neu auf und stärkt ...
22.07.2019 - DGAP-Adhoc: Klöckner & Co SE: Prognose für das Gesamtjahr - operatives Ergebnis (EBITDA) ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.