Novartis: Auf der Kaufliste der Experten


22.07.2019 13:02 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research werten die Zahlen zum zweiten Quartal von Novartis als stark. Die Erwartungen werden übertroffen. Zudem ist die Pipeline weiter gut gefüllt. Die Experten rechnen für 2019 mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 5,26 Dollar (alt: 5,07 Dollar). Die Prognose für 2020 liegt bei 5,58 Dollar (alt: 5,64 Dollar).

Wie bisher sprechen die Experten eine Halteempfehlung für die Aktien von Novartis aus. Das Kursziel steigt von 89,00 CHF auf 97,00 CHF an.

Die Analysten von Goldman Sachs bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Papiere von Novartis. Sie sehen das Kursziel bei 105,00 CHF. Bisher lag dieses bei 102,00 CHF. Zudem steht die Aktie auch weiter auf der „conviction buy list“ der Experten. Damit reagieren die Amerikaner auf die Quartalszahlen von Novartis. Der Markt scheint aus ihrer Sicht noch einige Punkte zu unterschätzen. Dies sorgt für weitere Phantasie.

Die Aktien von Novartis gewinnen 0,7 Prozent auf 84,12 Euro.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Novartis

07.05.2020 - Novartis: Antrag sorgt für Impulse
07.06.2019 - Novartis: FDA genehmigt Zolgensma – Das teuerste Medikament der Welt - Commerzbank Kolumne
10.04.2019 - Novartis: Die Folge der Alcon-Abspaltung
24.01.2018 - Novartis: Erste Schätzung für 2019
04.07.2017 - Novartis: Neue Impulse
24.01.2017 - Novartis: Klarer Rückgang beim Kursziel der Aktie
27.01.2016 - Novartis: Die Börse hat mehr erwartet
21.07.2015 - Novartis: Plus 6 Prozent
08.07.2015 - Novartis: Erfolg in USA
01.07.2015 - Novartis: US-Prozess sorgt für Unsicherheit
23.04.2015 - Novartis: Dollar als Belastung
27.01.2015 - Novartis: Zahlen verfehlen Erwartungen
20.01.2015 - Novartis: Neues Kursziel nach Kursschwäche
03.09.2014 - Novartis-Aktie bekommt ein höheres Kursziel
18.07.2014 - Novartis: Solide Quartalsdaten
03.06.2014 - Novartis: Probleme in Italien
24.04.2014 - Novartis: Analysten setzen auf den Umbau
22.04.2014 - Novartis: Analysten begrüßen Umbau des Konzerns
07.04.2014 - Novartis: Gute Nachricht der FDA
27.03.2014 - Novartis: Rückschlag in den USA

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.