Novartis: Auf der Kaufliste der Experten

22.07.2019, 13:12 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research werten die Zahlen zum zweiten Quartal von Novartis als stark. Die Erwartungen werden übertroffen. Zudem ist die Pipeline weiter gut gefüllt. Die Experten rechnen für 2019 mit einem bereinigten Gewinn je Aktie von 5,26 Dollar (alt: 5,07 Dollar). Die Prognose für 2020 liegt bei 5,58 Dollar (alt: 5,64 Dollar).

Wie bisher sprechen die Experten eine Halteempfehlung für die Aktien von Novartis aus. Das Kursziel steigt von 89,00 CHF auf 97,00 CHF an.

Die Analysten von Goldman Sachs bestätigen ihre Kaufempfehlung für die Papiere von Novartis. Sie sehen das Kursziel bei 105,00 CHF. Bisher lag dieses bei 102,00 CHF. Zudem steht die Aktie auch weiter auf der „conviction buy list“ der Experten. Damit reagieren die Amerikaner auf die Quartalszahlen von Novartis. Der Markt scheint aus ihrer Sicht noch einige Punkte zu unterschätzen. Dies sorgt für weitere Phantasie.

Die Aktien von Novartis gewinnen 0,7 Prozent auf 84,12 Euro.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR