SAP: Coverage startet

22.07.2019, 10:07 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Jefferies starten die Beobachtung der Aktien von SAP. Bei der ersten Besprechung gibt es eine Kaufempfehlung für die Papiere von SAP. Das erste Kursziel sehen die Analysten in ihrer Studie bei 138,00 Euro.

Der DAX-Konzern will seine Margen in den kommenden Jahren verbessern. Aus Sicht der Analysten ist dieses Ziel machbar. Lob gibt es zudem für die Übernahme von Qualtrics.

Die Aktien von SAP verlieren trotz der positiven Stimme 0,8 Prozent auf 111,08 Euro.


Auf einem Blick - Chart und News: SAP

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR