Vectron Systems: bonVito erzielt positives EBITDA

19.07.2019, 15:39 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Bei der Vectron Systems Tochtergesellschaft bonVito gibt es den operativen Turnaround. Auf EBITDA-Basis habe die zu 100 Prozent zu Vectron gehörende Gesellschaft einen Gewinn von 0,3 Millionen Euro erzielt, heißt es am Freitag. Bisher konsolidieren die Münsteraner bonVito nicht. In dem Unternehmen ist Vectrons Online-Services-Plattform für Großkunden gebündelt. Betreiber von Geschäften zahlen Nutzungsgebühren pro Monat oder pro Transaktion.

„Da der Bestand der teilnehmenden Geschäfte stetig weiter wächst, geht das Management von einer weiterhin positiven Gewinnentwicklung für die Zukunft aus”, so das Scale-notierte Unternehmen am Freitag.

Auf einem Blick - Chart und News: Vectron Systems


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: Vectron Systems AG: Vectron-Tochtergesellschaft bonVito GmbH erreicht Gewinnschwelle




DGAP-News: Vectron Systems AG / Schlagwort(e): Sonstiges

Vectron Systems AG: Vectron-Tochtergesellschaft bonVito GmbH erreicht Gewinnschwelle
19.07.2019 / 10:46


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Münster, 19.07.2919 - Die Vectron Systems AG (Vectron) ist ein führender Anbieter von intelligenten Kassensystemen, bestehend aus Hardware, Software und Cloud-Services, mit Schwerpunkt in den Branchen Gastronomie und Bäckerei. Der Vorstand berichtet ... DGAP-News weiterlesen.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR