Volkswagen: Ein klares Kaufvotum

15.07.2019, 10:05 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Volkswagen und Ford arbeiten in den Bereichen autonomes Fahren und E-Mobilität zusammen. Dazu beteiligt sich Volkswagen an Argo AI. Innerhalb von drei Jahren will man 3,1 Milliarden Dollar dort investieren. Im Gegenzug erhält man einen Anteil von 43 Prozent, Ford wird ebenfalls 43 Prozent an Argo AI halten. Durch das Engagement bei Argo AI kann man zu vernünftigen Kosten im Bereich autonomes Fahren agieren, da die Gesellschaft bereits große Erfahrungen in diesem Bereich hat.

Für die Analysten der UBS bleibt es nach der Kooperation bei der Kaufempfehlung für die Aktien von Volkswagen. Das Kursziel steht weiter bei 200,00 Euro.

Den Experten gefällt diese Partnerschaft. Bei Volkswagen rechnen die Schweizer mit soliden Zahlen zum zweiten Quartal.

Die Aktien von Volkswagen gewinnen am Morgen 0,9 Prozent auf 154,92 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Volkswagen (VW) Vz.

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR