FCR Immobilien: Aktionäre machen Weg für „Gratisaktien” frei

12.07.2019, 11:44 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Auf der Hauptversammlung haben die Aktionäre von FCR Immobilien der Ausgabe von „Gratisaktien” zugestimmt. Die Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln wird im Verhältnis 1:1 durchgeführt. Mit Umsetzung der Maßnahme wird sich die Zahl der FCR Immobilien Aktien verdoppeln und zugleich der Kurs halbieren - am Börsenwert wird rein durch die Transaktion also nichts verändert.

„Die Hauptversammlung ist damit dem Vorschlag von Vorstand und Aufsichtsrat gefolgt. Auch alle weiteren Tagesordnungspunkte wurden mit großer Mehrheit gebilligt”, teilt FCR Immobilien mit. Die Gesellschaft zahlt eine Dividende von 0,35 Euro je Aktie aus.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR