Nel Aktie: Sorgen diese News für den Durchbruch nach oben?

Bei der Nel Aktie scheint das Pendel zugunsten der Bullen auszuschlagen. Bestätigend muss die Wasserstoff-Aktie nun aber ein weiteres charttechnisches Hindernis überwinden. Bild und Copyright: Dragon Images / shutterstock.com.

Bei der Nel Aktie scheint das Pendel zugunsten der Bullen auszuschlagen. Bestätigend muss die Wasserstoff-Aktie nun aber ein weiteres charttechnisches Hindernis überwinden. Bild und Copyright: Dragon Images / shutterstock.com.

12.07.2019 08:40 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Für die Nel Aktie bietet die technische Analyse zum Handelsstart am Freitag eine enorm interessante Ausgangslage. Aktuell notiert die Wasserstoff-Aktie an der Börse in Frankfurt bei 0,747 Euro. Das ist das bisherige Tageshoch im noch jungen heutigen Handelsverlauf und ein Kursplus von 0,95 Prozent zum Vortag. Was wenig spektakulär klingt, kann tatsächlich charttechnisch die Keimzelle für ein wichtiges neues Kaufsignal bei dem Cleantech-Titel werden.

Wir hatten in den vergangenen Tagen in den 4investors-Chartchecks zur Nel Aktie bereits mehrfach auf die Widerstandszone um 0,734/0,742 Euro hingewiesen. Nachdem diese am Dienstag deutlich unterschritten wurde, gelang weder am Mittwoch noch am Donnerstag der Rebreak. Aktuell zeichnet sich aber eine genau solche Kursentwicklung bei der Wasserstoff-Aktie ab. Gelingt es, den noch sehr knappen Ausbruch über die Hürdenzone auszubauen und damit zu stabilisieren, wäre dies ein klar positiver Impuls aus der technischen Analyse für die Nel Aktie. Schon in den Wochen zuvor griff die Zone um 0,734/0,742 Euro übrigens immer wieder in den Kursverlauf ein, die Marke spielt also für den kurzfristigen Trend durchaus eine größere Rolle.

Was könnte nun passieren? Die möglichen charttechnischen Szenarien für den Anteilschein der Norweger hatten wir zuletzt bereits skizziert, an diesen hat sich erst einmal nichts geändert. Mittlerweile scheint das Pendel zugunsten der Bullen auszuschlagen. Bestätigend muss die Nel Aktie nun wie zuletzt beschrieben auch den Sprung über das in der Nähe liegende Hindernis bei 0,75/0,76 Euro schaffen. Bisher gab es im frühen Handel an der Frankfurter Börse noch keinen ernstzunehmenden Breakversuch. Ein solches Kaufsignal könnte die Nel Aktie dann zurück in Richtung 0,81/0,82 Euro treiben. Weitere Kaufsignale an dieser Marke wären dann wichtige charttechnische Schritte auf dem Weg zu einem weiteren Test des vorherigen Rallyehochs bei 1,004 Euro.

Kommt es dagegen zum bearishen Konter und der Ausbruch kann nicht gehalten werden, wird es kritisch für die Nel Aktie. Erste stärkere Unterstützungen warten auf die Wasserstoff-Aktie aber schon im Bereich zwischen 0,680/0,686 Euro und 0,698 Euro. Kommt weitere Abwärtsdynamik auf, erreicht Nels Aktienkurs dann recht schnell die breite charttechnische Supportzone mit diversen Unterstützungsmarken unterhalb von 0,663 Euro. Wie zuletzt bereits skizziert erstrecht sich dieser Cluster immer noch vom Startbereich bei 0,663 Euro über 0,647 Euro bis auf 0,635/0,642 Euro.

Weitere kursrelevante News von Nel ASA sind heute Morgen neben dem charttechnischen Ausbruch bisher übrigens nicht zu sehen. Gestern meldete das norwegische Unternehmen allerdings Neuigkeiten von der Tochtergesellschaft Nel Hydrogen Electrolyser. Der Meldung zufolge hat die Gesellschaft den Betrieb des alkalischen A1000-Elektrolyseur aufgenommen. „Nach der Arbeit mit großtechnischen Lösungen für unsere alkalischen Elektrolyseure haben wir die haben nun eine neue mittelgroße, 2 Tonnen/Tag-Lösung entwickelt”, sagt Anders Søreng, CTO von Nel. Die Anlage erweitert das Produktportfolio des Wasserstoff-Unternehmens.

Auf einem Blick - Chart und News: Nel ASA
Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Nel ASA-Aktie