Medigene Aktie: Dramatisch, was hier passiert… - Chartanalyse

Bild und Copyright: Medigene.

Wir haben zuletzt auf eine charttechnische Weichenstellung bei der Medigene Aktie hingewiesen. Mittlerweile scheint die Richtung klar - es geht nach unten. Bild und Copyright: Medigene.

11.07.2019 11:06 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Hoffnungen, dass bei der Medigene Aktie der Bereich zwischen 6,925 Euro und 7,200/7,225 Euro für Stabilität sorgen kann, zerplatzen heute wie eine Seifenblase. Die Biotechaktie rutscht weiter ab, setzt den übergeordneten Abwärtstrend mit einem neuen Tief bei 6,465 Euro fort und notiert aktuell nur knapp über dem Tages- und Baissetief bei 6,54 Euro (-6,9 Prozent). Von Seiten des Unternehmens sind aktuell keine Neuigkeiten zu sehen, allerdings bestimmen damit negative Impulse aus der technischen Analyse der Medigene Aktie das aktuelle Bild an der Frankfurter Börse.

Die jüngste Erholungsbewegung der Biotechaktie von 6,925 Euro auf 7,61 Euro wurde damit mehr als abverkauft und endet in einer Bullenfalle. Die zwischenzeitliche Stabilisierung hatte Spekulationen auf ein Ende der Baisse geschürt, die sich zwischen 7,65 Euro und 7,83/7,88 Euro erstrecken. Wir hatten im letzten 4investors-Chartcheck schon davor gewarnt, dass ein frühes Scheitern der Erholungsbewegung drastische Folgen haben könnte. In diesem Fall drohe „ein erneuter Test der breiten und starken Unterstützunsgzone zwischen 7,29/7,23 Euro und 7,43 Euro. Bei der Biotech-Aktie sollte also auf jeden Fall etwas passieren - offen ist derzeit noch, in welche Richtung”, hieß es.

Mittlerweile scheint die Richtung klar - es geht mit dem neuen Verkaufssignal nach unten. Bestätigt sich der bearishe Impuls bei der Medigene Aktie im Tagesverlauf, könnten ältere charttechnische Unterstützungen zwischen 5,18/5,23 Euro und 5,65 Euro sowie Marken im Bereich um 6 Euro wieder ins Visier kommen. Der Blick auf den Chart der Biotechaktie lässt auch noch tiefere Kurse zu, wenn sich die Abwärtsdynamik nicht bremsen lässt.

Dagegen sind die unterschrittenen charttechnischen Unterstützungen für die Medigene Aktie nun zu Hindernismarken geworden. Vor allem im Bereich zwischen 6,925 Euro und der Zone um das heutige Tageshoch bei 6,99 Euro sollte neben 7,29/7,23 Euro und 7,43 Euro Schlüsselfunktion beim Trendausblick zukommen.
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Medigene

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Medigene

07.08.2020 - Medigene: MDG1011 wird zum wichtigsten Faktor für den Aktienkurs
13.07.2020 - Medigene Aktie: Ein wichtiges Kaufsignal
24.06.2020 - Medigene: Kaufen nach den Studiennews
24.06.2020 - Medigene: Neue klinische Studie mit MDG1021 startet
19.06.2020 - Medigene Aktie: Konsolidierung vor dem Ende?
03.06.2020 - Medigene: Neue Gewinnschätzung
29.05.2020 - Medigene Aktie: Das könnte der große Wurf werden
28.05.2020 - Medigene: Nach der neuen Prognose
14.05.2020 - Medigene bestätigt Prognose - von COVID-19 Pandemie nicht beeinflusst
13.05.2020 - Medigene Aktie: Kaufsignal im Markt, aber…
15.04.2020 - Medigene: Bewertung sinkt
07.04.2020 - Medigene: Zahlungen können sich verzögern
07.04.2020 - Medigene: Neue Patente für CrossTAg-1
26.03.2020 - Medigene: 2020 werden Forschungs- und Entwicklungskosten deutlich steigen
18.03.2020 - Medigene Aktie: Auf diese Chart-Marken kommt es jetzt an
11.03.2020 - Medigene: Engere Kooperation wird begrüßt
11.03.2020 - Medigene: Lizenz-Option für Immunzellverstärker von Phio Pharmaceuticals
30.01.2020 - Medigene meldet neue Kooperation: „Vielversprechende, neuartige Zielantigene”
29.01.2020 - Medigene muss Bilanz ändern - Aktie unbeeindruckt
24.01.2020 - Medigene Aktie: Die 8 Euro sind noch nicht aus den Augen verloren!

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.