UBM Development übernimmt Wiener Projekt von S Immo


10.07.2019 15:29 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

UBM Development meldet einen Zukauf in Wien. Man habe Anfang des Monats eine Immobilie im fünften Wiener Gemeindebezirk von S Immo erworben, teilt das österreichische Unternehmen mit. Das Projekt umfasse mehrere Bauteile auf einer 9.000 Quadratmeter großen Grundstücksfläche, heißt es. Hier sollen 165 moderne Wohneinheiten auf einer Nutzfläche von knapp 12.000 Quadratmetern entstehen. Mit dem Baubeginn wird für das kommende Jahr und mit der Fertigstellung für das Jahr 2022 gerechnet. Das Projektvolumen wird auf rund 100 Millionen Euro beziffert.

Angaben zum Kaufpreis macht UBM Development am Mittwoch nicht, es sei Stillschweigen vereinbart worden.

„Wir haben in den letzten vier Jahren für einen Großteil des Bestands neue Nutzungsideen entwickelt und mit Hilfe eines attraktiven und modernen Architekturkonzepts eine Baugenehmigung erwirkt. Das sind wesentliche Meilensteine in der Projektentwicklung, über deren Erfolg wir uns sehr freuen. Mit der UBM haben wir nun an einen kompetenten Partner übergeben, der das Projekt erfolgreich umsetzen wird”, sagt Friedrich Wachernig, Vorstand der S IMMO AG.

Auf einem Blick - Chart und News: UBM Development

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - UBM Development

26.05.2020 - UBM: Große Zufriedenheit
26.05.2020 - UBM steigert Gewinn deutlich - „können nur auf Sicht fahren”
07.05.2020 - UBM Development und Austrian Real Estate schmieden Allianz
30.04.2020 - UBM: Starke Dividendenrendite
27.04.2020 - UBM: Nach den Rekorden – Liquidität im Fokus
27.04.2020 - UBM Development: Dividende bleibt stabil - „richtige Balance halten”
25.03.2020 - UBM: Übertriebene Entwicklung
24.03.2020 - UBM: Bewertung und Rendite sprechen für die Aktie
17.02.2020 - UBM: Neues Immobilien-Projekt in Frankfurt
08.01.2020 - UBM Development: „Unser Hotelgeschäft ähnelt schon fast einer Fabrik“
28.11.2019 - UBM Development: „Für ein neues Rekordjahr in 2019 ist gesorgt”
04.11.2019 - UBM Development: Schneller Emissionserfolg
04.11.2019 - UBM: Zeichnung der Anleihe startet – Hohes Interesse
31.10.2019 - UBM: „Fokus liegt auf einer Fortsetzung unserer attraktiven Dividendenpolitik”
14.10.2019 - UBM plant neue Anleihe
30.09.2019 - UBM Development: Disneyland-Deal ist perfekt
25.09.2019 - UBM: Plus beim Kursziel der Aktie
04.09.2019 - UBM Development: Höheres Kursziel für Immobilien-Aktie
28.08.2019 - UBM: Neuigkeiten müssen eingearbeitet werden
28.08.2019 - UBM erhöht die Prognose für das laufende Jahr 2019

DGAP-News dieses Unternehmens

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.