Voltabox Aktie: Beachtenswerter Intraday-Rebound - Chartanalyse

08.07.2019, 16:25 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Im heutigen Handel an der Frankfurter Börse kann die Voltabox Aktie eine wichtige Chart-Marke bestätigen. Die folgende Kurserholung weckt möglicherweise Phantasie. Bild und Copyright: solarseven / shutterstock.com

Im heutigen Handel an der Frankfurter Börse kann die Voltabox Aktie eine wichtige Chart-Marke bestätigen. Die folgende Kurserholung weckt möglicherweise Phantasie. Bild und Copyright: solarseven / shutterstock.com

Im heutigen Handel nimmt die Voltabox Aktie einen spannenden Kursverlauf. Nach dem Rutsch vom Tageshoch bei 13,74 Euro auf 12,48 Euro kann sich der Aktienkurs am Nachmittag spürbar erholen. Mittlerweile notiert die Cleantech-Aktie wieder bei 12,88 Euro, hat den Kursverlust im Vergleich zum Freitag damit auf 5,43 Prozent abgebaut. Nachdem die Gesellschaft in der vergangenen Woche Veränderungen im Vorstand gemeldet hatte, wir berichteten, bestehen heute keine Impulse aus neuen Nachrichten des Unternehmens - weder positiv noch negativ.

Dafür gibt heute die technische Analyse zur Voltabox Aktie Impulse: Am Nachmittag testet der Aktienkurs des Unternehmens das untere Ende einer charttechnischen Unterstützungsmarke bei 12,48/12,68 Euro und prallt von diesem Bereich nach oben ab. Kleinere Hürden nicht weit über dem aktuellen Kurs bei 13,32/13,46 Euro konnten im Rahmen des Intraday-Rebounds aber bisher deutlich nicht erreicht werden. Spätestens hier sowie um 13,72/13,88 Euro, wo auch das aktuelle Tageshoch zu finden ist, würden sich die nächsten charttechnischen Impulse anbahnen.

Gelingt der Voltabox Aktie an dieser Stelle ein weiteres Kaufsignal, könnte es über den Tag hinaus erneut zu einem Anlauf auf die breitere Widerstandszone um und oberhalb der 15-Euro-Marke kommen. Bleiben dagegen weitere Kaufsignale in der aktuellen Situation aus, kann sich der Wind schnell wieder drehen und von vorne wehen. In einem solchen Szenario könnte die charttechnische Unterstützung bei 12,48/12,68 Euro wieder stark unter Druck kommen. Gibt es hier ein Verkaufssignal, käme in der technischen Analyse für die Voltabox Aktie recht schnell mit 11,60/11,84 Euro eine weitere Unterstützungszone in den Fokus.

Auf einem Blick - Chart und News: Voltabox

Mehr zu Cleantech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonEuroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR