cyan: Neues aus Lateinamerika

08.07.2019, 10:33 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die cyan AG meldet einen neuen Auftrag aus Südamarika. Man habe mit Telecom Argentina eine gemeinsame Testphase vereinbart, meldet das Unternehmen am Montag. „Nach einem erfolgreichen Abschluss des POC plant cyan, Netzoptimierung und Sicherheitslösungen für die Datennutzung von bis zu 20 Millionen Endkunden anzubieten”, so die Süddeutschen. Zu finanziellen Details der Zusammenarbeit mit Telecom Argentina nennt cyan keine Einzelheiten.

„Die Ergebnisse des POC sind bisher sehr vielversprechend und wir arbeiten intensiv auf beiden Seiten daran, die nächsten Schritte einzuleiten”, sagt Peter Arnoth, CEO der cyan AG, zur Ausweitung der bisherigen Aktivitäten in Lateinamerika.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: cyan AG: cyan vereinbart Proof of Concept-Installation mit Telecom Argentina




DGAP-News: cyan AG / Schlagwort(e): Expansion

cyan AG: cyan vereinbart Proof of Concept-Installation mit Telecom Argentina
08.07.2019 / 10:00


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
cyan vereinbart Proof of Concept-Installation mit Telecom Argentina

cyan wird von Telecom Argentina zur Umsetzung einer Proof of Concept Installation ausgewählt
cyan plant Support-Center in Argentinien
München, 8. Juli 2019 / cyan und Telecom Argentina haben eine ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR