4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > Deutsche Pfandbriefbank

Deutsche Pfandbriefbank: Gute Prognose


03.07.2019 12:15 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Deutsche Pfandbriefbank muss nicht für eine Altlast des Vorgängerinstituts Hypo Real Estate über 127 Millionen Euro aufkommen. Damit entfällt eine Unsicherheit bei dem Unternehmen. Im Aktienkurs war dies aber schon eingepreist, die Unternehmensführung hatte schon zuvor klar gemacht, dass sie damit rechnen würde.

Die Analysten der Nord LB bestätigen entsprechend die Halteempfehlung für die Aktien von Deutsche Pfandbriefbank. Das Kursziel steht weiter bei 11,15 Euro.

Da das erste Halbjahr bei der Pfandbriefbank gut verlaufen ist, ist man bei der Prognose zuversichtlich. Die Bank rechnet mit einem Vorsteuergewinn zwischen 170 Millionen Euro und 190 Millionen Euro. Das obere Ende der Spanne oder sogar noch etwas mehr dürfte letztlich realistisch sein.

Die Aktien der Deutsche Pfandbriefbank gewinnen am Mittag 0,5 Prozent auf 10,69 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Pfandbriefbank

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Deutsche Pfandbriefbank

05.07.2020 - Deutsche Pfandbriefbank: Auf Augenhöhe mit Intesa Sanpaolo
15.05.2020 - Deutsche Pfandbriefbank zeigt Zurückhaltung
05.05.2020 - Deutsche Pfandbriefbank: Aktie mit Potenzial
04.05.2020 - Deutsche Pfandbriefbank: Rückzug der Prognose
04.05.2020 - Deutsche Pfandbriefbank wird die Krise meistern
29.04.2020 - Deutsche Pfandbriefbank: Risiken nehmen zu
06.04.2020 - Deutsche Pfandbriefbank bekräftigt die Dividendenpolitik
03.04.2020 - Deutsche Pfandbriefbank streicht die Dividende
05.03.2020 - Deutsche Pfandbriefbank: Klar über dem Kursziel
17.01.2020 - Deutsche Pfandbriefbank: Fast das Schlusslicht bei der Bewertung
11.11.2019 - Deutsche Pfandbriefbank: Zahlen übertreffen die Erwartungen
28.08.2019 - Deutsche Pfandbriefbank: Dividende kann fallen
01.07.2019 - Deutsche Pfandbriefbank: Unsicherheit entfällt
11.03.2019 - Deutsche Pfandbriefbank: Kaufempfehlung entfällt
31.01.2019 - Deutsche Pfandbriefbank: Mit dem Rating geht es nach oben
13.11.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Hohe Rendite
18.09.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Leichter Aufwärtstrend
25.06.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Ein Platz in der Mitte
11.04.2018 - Deutsche Pfandbriefbank: Spitze im deutschen Vergleich
05.04.2018 - Deutsche Pfandbriefbank will Anleihe emittieren

DGAP-News dieses Unternehmens

10.06.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb bietet Rückkauf einer Pfandbrief-Benchmarkanleihe ...
04.05.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb nimmt Prognose für das Geschäftsjahr 2020 ...
03.04.2020 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb nimmt auf Empfehlung der EZB Dividendenvorschlag für ...
07.11.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb hebt Guidance für Gesamtjahr 2019 auf ...
13.09.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Treuhänder der Estate UK-3-Verbriefung bestätigt ...
28.06.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: Schiedsgutachter bei Estate UK-3-Verbriefung stellt ...
21.05.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb bietet Rückkauf einer ungedeckten Benchmarkanleihe ...
16.04.2019 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb zahlt ihre Dividenden voraussichtlich für die ...
08.11.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb hebt Guidance für Vorsteuerergebnis des Gesamtjahres ...
04.07.2018 - DGAP-Adhoc: Deutsche Pfandbriefbank AG: pbb hebt nach voraussichtlich gutem 1. Halbjahr die ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.