4investors > Börsen-News > Nachrichten und Analysen > M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG (MOREH)

MOREH plant erste Anleihe

01.07.2019, 10:26 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die M Objekt Real Estate Holding GmbH & Co. KG, kurz MOREH, begibt erstmals eine Anleihe. Die Anleihe mit einer Laufzeit von fünf Jahren soll ein Volumen von bis zu 35 Millionen Euro haben. Der jährliche Zinssatz liegt bei 6,0 Prozent. Die Zeichnungsfrist für die Anleihe läuft vom 8. Juli bis zum 19. Juli. Die Notierung der Anleihe erfolgt in der Folge an der Börse München.

MOREH ist ein Bestandshalter von Gewerbeimmobilien.Der Schwerpunkt der Immobilien liegt in Westdeutschland. Das Immobilienportfolio hat einen Wert von 77 Millionen Euro, die Leerstandsquote liegt bei etwa 4 Prozent. Mit dem frischen Geld sollen Mezzanine Finanzierungen aus der Kaufphase der Immobilien abgelöst werden.

2019 erwartet MOREH eine Gesamtleistung von 5,5 Millionen Euro und ein EBITDA von 4,7 Millionen Euro, der Cashflow soll positiv sein.





All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR