publity kauft Konzernzentrale von Sky Deutschland

25.06.2019, 12:15 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Immobilienkonzern publity meldet einen neuen Zukauf: Der Vertrag für die Übernahme der deutschen Konzernzentrale von Sky Deutschland sei notariell beurkundet worden, meldet das Unternehmen am Dienstag. Angaben zum Kaufpreis für die Immobilie, die komplett von dem Pay-TV-Sender genutzt wird, werden nicht gemacht. Über den Kaufpreis sei Stillschweigen vereinbart worden.

Zu der Höhe der jährlichen Mieteinnahmen macht publity ebenfalls keine Angaben. „Der Mietvertrag läuft noch rund acht Jahre, bis Mitte Mai 2027, und umfasst auch eine Option auf Verlängerung”, so das Unternehmen. Die Mietfläche beläuft sich auf insgesamt 30.390 Quadratmeter.


Die komplette News des Unternehmens

DGAP-News: publity AG: publity kauft Sky-Deutschland-Zentrale in Unterföhring für eigenen Bestand




DGAP-News: publity AG / Schlagwort(e): Ankauf/Immobilien

publity AG: publity kauft Sky-Deutschland-Zentrale in Unterföhring für eigenen Bestand
25.06.2019 / 09:45


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
publity kauft Sky-Deutschland-Zentrale in Unterföhring für eigenen Bestand

- Gesamtmietfläche von 30.390 m² vollständig und langfristig an Sky Deutschland vermietet

- Sky Deutschland nutzt Immobilie als deutsche Konzernzentrale

- ... DGAP-News weiterlesen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR