Deutsche Rohstoff: Cub Creek Energy startet Bohrungen

24.06.2019, 15:48 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Deutsche Rohstoffs Tochter Cub Creek Energy hat mit Bohrungen neuer Öl- und Gasquellen im US-Bundesstaat Colorado begonnen. Das Bohrprogramm soll rund 60 Millionen Dollar kosten und elf Bohrungen mit zwei Meilen horizontaler Länge vom sogenannten Olander-Bohrplatz umfassen, kündigt Deutsche Rohstoff am Montag an. Die Gesellschaft rechnet damit, die Öl- und Gasförderung aus den neuen Quellen Anfang des kommenden Jahrs aufnehmen zu können.

An den Bohrungen hält Cub Creek Energy 93 Prozent der Anteile. Abhängig von der tatsächlichen Förderhöhe und bei einem Ölpreis von durchschnittlich 54 USD/Barrel über die Laufzeit der Bohrung solle die Rendite der Bohrungen zwischen 20 Prozent und 42 Prozent liegen.

(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR