1&1 Drillisch: Coverage startet mit Kaufrating

18.06.2019, 16:49 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Analysten von Independent Research starten die Beobachtung der Aktien von 1&1 Drillisch. Die Gesellschaft hat bei der jüngsten 5G-Auktion erfolgreich mitgeboten. Man hat eigene Frequenzen erworben und kann damit ein eigenes Mobilfunknetz aufbauen, somit wird man der vierte Mobilfunkanbieter in Deutschland. Das schafft neue Wachstumsperspektiven bei 1&1 Drillisch. Allerdings steigen die Unsicherheiten und die Erschaffung der Netzinfrastruktur sorgt für hohe Kosten.

Die Analysten von Independent Research sprechen in ihrer ersten Coverage eine Kaufempfehlung für die Aktien von 1&1 Drillisch aus. Das erste Kursziel sehen die Analysten bei 34,00 Euro.

Den Gewinn je Aktie bei 1&1 Drillisch sehen sie im laufenden Jahr bei 2,53 Euro, im kommenden Jahr soll er bei 2,71 Euro liegen.


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR