zooplus: Ein US-Börsengang sorgt für Phantasie


18.06.2019 10:09 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

In der vergangenen Woche ist mit Chewy ein Mitbewerber von zooplus in den USA an die Börse gegangen. Der Bezugspreis je Aktie lag bei 22,00 Dollar. Am Freitag standen die Aktien bei fast 35 Dollar. Somit kann der Börsenneuling in wenigen Tagen 64 Prozent zulegen. Das ist ein gutes Zeichen für zooplus, auch die Aktien des deutschen Anbieter für Heimtierbedarf legten nach dem US-IPO deutlich zu. Dabei liegt die Bewertung von Chewy deutlich über der von zooplus. Hier kann es somit weiteres Aufwärtspotenzial geben.

Für die Analysten von Baader bleibt es bei der Kaufempfehlung für die Aktien von zooplus. Das Kursziel für die Papiere von zooplus sehen die Experten weiter bei 140,00 Euro.

Die Experten halten beide Unternehmen für vergleichbar, daher kann der Erfolg von Chewy an der US-Börse Hinweise für zooplus geben. Zudem halten es die Experten für möglich, dass Chewy nach Europa expandieren möchte. Und dabei könnte zooplus eine Variante sein, eine Übernahme könnte ein Option sein.

Die Aktien von zooplus verlieren heute 1,5 Prozent auf 119,00 Euro.

Auf einem Blick - Chart und News: zooplus

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - zooplus

25.03.2020 - zooplus Aktie heftig im Minus - was ist hier los?
28.01.2020 - zooplus: „Haben Wiederkaufrate stabilisieren können”
27.11.2019 - zooplus: Wechsel des Finanzvorstands
17.10.2019 - Zooplus: Ausblick auf 2019 wird bestätigt
18.07.2019 - zooplus bestätigt Ausblick auf 2019
16.05.2019 - zooplus: Erstes Quartal „im Rahmen unserer Erwartungen”
09.04.2019 - Zooplus: Werbung belastet das Ergebnis
20.03.2019 - zooplus AG: „Anstieg der Kosten im zweiten Halbjahr gestoppt”
24.01.2019 - zooplus legt erste Eckdaten für 2018 vor
15.01.2019 - zooplus: Kaufempfehlung für die Aktie entfällt
19.11.2018 - Zooplus: Gewisse Fortschritte
14.11.2018 - zooplus: Planungen bestätigt - Ergebnisumschwung im dritten Quartal
17.10.2018 - zooplus AG bestätigt Ausblick
09.10.2018 - zooplus: Skersies geht, Welz und Ritter neu im Vorstand
22.08.2018 - zooplus legt Halbjahreszahlen vor
20.07.2018 - Zooplus: Enttäuschung nicht ausgeschlossen
19.07.2018 - zooplus bestätigt Wachstumsprognose
17.05.2018 - zooplus: Investitionen belasten das Ergebnis
19.04.2018 - Zooplus kann deutlich wachsen
03.04.2018 - Zooplus: Vorsicht bleibt

DGAP-News dieses Unternehmens

25.03.2020 - DGAP-News: zooplus AG treibt nachhaltigen Ausbau des Geschäfts 20 Jahre nach ihrer Gründung ...
28.01.2020 - DGAP-News: zooplus AG: Steigerung auf über 1,5 Milliarden EUR Umsatz im Geschäftsjahr ...
26.11.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Veränderung im Vorstand der zooplus ...
14.11.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Steigerung der Umsatzerlöse auf 1,1 Mrd. EUR und positives EBITDA in den ...
31.10.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Wechsel im Aufsichtsrat der zooplus ...
17.10.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Steigerung der Umsatzerlöse auf 1,1 Mrd. EUR in den ersten neun Monaten ...
14.08.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Umsatzanstieg auf 727 Mio. EUR und verbessertes EBITDA im ersten Halbjahr ...
18.07.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Umsatz wächst im zweiten Quartal um 14% auf 363 Mio. ...
16.05.2019 - DGAP-News: zooplus AG erreicht im ersten Quartal 2019 positives EBITDA und verbessertes Ergebnis ...
18.04.2019 - DGAP-News: zooplus AG: Neukundenakquisition im ersten Quartal 2019 weiter ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.