Neue Underberg Anleihe 2019/2025

Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse… - Chartanalyse

Wirecards Aktienkurs hängt an einer charttechnischen Widerstandszone fest. Und so könnten nun die Risiken für den Aktienkurs des FinTech-Konzerns steigen. Bild und Copyright: Wirecard.

Wirecards Aktienkurs hängt an einer charttechnischen Widerstandszone fest. Und so könnten nun die Risiken für den Aktienkurs des FinTech-Konzerns steigen. Bild und Copyright: Wirecard.

13.06.2019, 08:48 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die gute Nachricht für die Wirecard Aktie zuerst. Trotz 1,6 Prozent Kursverlust auf Schlusskursbasis am gestrigen Tag ist der Aktienkurs des DAX-notierten Fintech-Werts nicht entscheidend abgestürzt oder zurück gefallen. Das Tagestief bei 146,05 Euro zeigt: Wichtige Unterstützungen wurden trotz des Kursverlustes nicht unterschritten. Nun die schlechte Nachricht: So langsam kommen Sorgen auf, da die Wirecard Aktie zugleich natürlich auch wichtige charttechnische Hürden nicht überwinden konnte. Nach einem gestrigen Schlusskurs bei 147,25 Euro pendeln aktuelle Indikationen um die Marke von 148 Euro.

Damit bleiben wichtige charttechnische Signalmarken weiter im Blickpunkt und die jüngst von uns skizzierten Szenarien in der technischen Analyse der Wirecard Aktie unverändert. Hier noch einmal die wichtigsten Aspekte: Kaufsignale an der Hinderniszone bei 149,20/150,40 Euro, an der Wirecards Aktienkurs seit Tagen nicht weiter voran kommt, haben als nächstes Ziel lediglich die in der Nähe liegenden Hindernisse um 152,40/153,90 Euro. Auf diese News, den Ausbruch über diese Zone, scheinen derzeit an der Börse (zu) viele zu warten… Gelingt der Wirecard Aktie hier ein zusätzliches Kaufsignal, könnten dann weitere Hürden bei 157,80/159,70 Euro und unterhalb des jüngsten Verlaufshochs bei 162,30 Euro in den Fokus geraten. Weitere Kaufsignale könnten die FinTech-Aktie dann in Richtung 169,10/170,70 Euro treiben, dem Verlaufshoch kurz vor dem Ausbruch der „Asien-Affäre” Ende Januar.

Eine erste Unterstützungszone für die Wirecard Aktie erstreckt sich um 145,20/146,70 Euro, die am Dienstag und Mittwoch weitere Verluste für den DAX-Wert verhindern konnte. Auf dem Weg nach unten sind vor allem in dem breiteren Bereich um die Marke von 139,45/140,55 Euro weitere Unterstützungen für Wirecards Aktienkurs zu finden. Neue Verkaufssignale an dieser Stelle könnten bei der Wirecard Aktie dann zeitnah zu einem erneuten Test der Unterstützungen bei 130,35/132,35 Euro führen. Nicht weit darunter erstreckt sich eine starke und breite weitere Unterstützungsmarke, die von 128,00/128,40 Euro bis auf 124,10/125,50 Euro reicht.

Aktuelle Analysten-Stimmen zur Wirecard Aktie


Zudem gab es gestern neue Analystenstimmen für die Wirecard Aktie. Von der Deutschen Bank erhält der Titel ein indirektes Lob. Die Aktie wird von den Analysten auf ihre Auswahlliste „German Stock Ideas“ gesetzt. Zusammen mit Wirecard kommt auch die Aktie von Brain auf diese Liste. Im Gegenzug werden Infineon und die Shop Apotheke von der Liste gestrichen. Für Wirecard spricht aus Sicht der Experten, dass man klar unter dem Sektorschnitt notiert. Der Unterschied liegt bei rund 40 Prozent. Hervorgehoben wird von den Experten auch die künftige Gewinnentwicklung. Erwartet wird von ihnen ein jährliches Ergebnisplus von 30 Prozent. All dies stützt die Kaufempfehlung der Analysten. Das Kursziel sehen die Experten weiter bei 200,00 Euro.

Im Vorfeld der Hauptversammlung bestätigen zudem die Analysten von Hauck & Aufhäuser die Kaufempfehlung für die Aktien von Wirecard. Das Kursziel für die Papiere des DAX-Konzerns sehen die Analysten weiter bei 240,00 Euro.

Wirecard: Mehr als 62 Prozent

Am 18. Juni findet die Hauptversammlung von Wirecard statt. Dort müssen die Aktionäre über eine Reihe von wichtigen Punkten abstimmen.Die Kooperation mit Softbank steht beim Aktionärstreffen auf dem Prüfstand. Im April hatte sich Wirecard mit der Softbank auf eine strategische Kooperation verständigt. Dabei soll auch eine Wandelanleihe über 900 Millionen Euro ausgegeben werden. Eine positiv verlaufende Hauptversammlung könnte dem Kurs von Wirecard neue Impulse verleihen.

Im Vorfeld der Hauptversammlung bestätigen die Analysten von Hauck & Aufhäuser die Kaufempfehlung für die Aktien von Wirecard. Das Kursziel für die Papiere des DAX-Konzerns sehen die Analysten weiter bei 240,00 Euro.

Heute verlieren die Aktien von Wirecard 1,0 Prozent auf 148,10 Euro. Damit hat die Aktie ein Aufwärtspotenzial zum Kursziel von mehr als 62 ... Wirecard News weiterlesen!

Auf einem Blick - Chart und News: Wirecard

Ihr 4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.



Nachrichten und Informationen zur Wirecard-Aktie

21.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG beauftragt unabhängige ...
18.10.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG startet Aktienrückkaufprogramm in Höhe von bis zu 200 Mio. EUR ...
16.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Statement zum Artikel der Financial Times ...
08.10.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Kapitalmarkttag in New York: Wirecard hebt Vision 2025 ...
04.10.2019 - DGAP-News: Wirecard, Libra Internet Bank und Rakuten Viber bringen Instant Messenger Payments zu ...
18.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank besiegeln strategische ...
16.09.2019 - DGAP-News: Wirecard und das weltgrößte Kreditkartenunternehmen UnionPay erweitern Zusammenarbeit ...
12.09.2019 - DGAP-News: Wirecard AG begibt erfolgreich erste Investment-Grade-Anleihe ...
14.08.2019 - Swiss Investor: Wirecard-Aktie (+42%) weiterhin ein Kauf - B-A-L Germany ...
07.08.2019 - DGAP-News: Wirecard AG 1.Hj. 2019: kontinuierliches starkes ...
02.08.2019 - DGAP-News: Wirecard und Sisal Group - mit der Sparte SisalPay - vereinbaren strategische ...
19.07.2019 - DGAP-News: Wirecard und ALDI unterzeichnen MOU und vereinbaren ...
09.07.2019 - DGAP-News: cyan AG: cyan und Wirecard vereinbaren strategische Partnerschaft für ...
08.05.2019 - DGAP-News: Wirecard AG setzt Wachstumskurs ...
25.04.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: nächste ...
24.04.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Wirecard and SoftBank beabsichtigen strategische Partnerschaft ...
24.04.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Wirecard und SoftBank beabsichtigen umfangreiche strategische Partnerschaft ...
26.03.2019 - DGAP-Adhoc: Wirecard AG: Externe Untersuchung stellt keine wesentlichen Auswirkungen auf die ...
26.03.2019 - DGAP-News: Wirecard AG: Externe Untersuchung von Rajah & Tann ergibt keine wesentlichen ...
04.02.2019 - DGAP-News: Wirecard-Stellungnahme zur aktuellen ...