Deutsche Telekom: 5G-Auktion ist zu Ende

12.06.2019, 18:59 Uhr - Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter  | 4nvestors auf: Twitter | Google News | Facebook

Die Versteigerung der 5G Frequenzen ist beendet. Vodafone, Drillisch, Telefonica und die Deutsche Telekom haben an der Auktion teilgenommen. Insgesamt bringt die Auktion dem deutschen Staat fast 6,6 Milliarden Euro. Das liegt klar über den Erwartungen. Weitere Einzelheiten sind bisher nicht bekannt.

Die Auktion lief über 497 Runden und dauerte zwölf Wochen.


Auf einem Blick - Chart und News: Deutsche Telekom



Nachrichten und Informationen zur Deutsche Telekom-Aktie