Volkswagen: China drückt die Absatzzahlen


Nachricht vom 12.06.2019 12.06.2019 (www.4investors.de) - Die Zahl der Auslieferungen sinkt bei Volkswagen im Mai um 5,1 Prozent auf 512.100 Fahrzeuge. Dabei ist die Entwicklung in den verschiedenen Regionen unterschiedlich. In Nordamerika verzeichnet Volkswagen ein Plus von 8,6 Prozent, in Deutschland liegt der Anstieg bei 2,2 Prozent. In Europa gibt es hingegen ein Minus von 6,1 Prozent. In China sinkt die Zahl der Auslieferungen um 7,0 Prozent auf 233.900 Einheiten. Die Volksrepublik ist der größte Einzelmarkt für VW. Zum Vergleich: In Deutschland setzen die Wolfsburger 53.700 Fahrzeuge ab.

Der Mai passt in den bisherigen Jahresverlauf. Von Januar bis Mai sinkt die Zahl der ausgelieferten Fahrzeuge bei Volkswagen um 5,0 Prozent auf 2,455 Millionen. Auch hier macht sich wieder die Zurückhaltung in China bemerkbar. Dort verzeichnet VW ein Minus von 6,8 Prozent auf 1,168 Millionen Autos.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)
Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:
PfeilbuttonVST Building Technologies Anleihe: „Wir werden unsere Erfolgsgeschichte weiterschreiben“




Weitere Nachrichten aus der 4investors-Redaktion

17.06.2019 - Defama denkt über Finanzierungsrunde nach
17.06.2019 - Infineon: Milliardenschwere Kapitalerhöhung für Cypress-Deal
17.06.2019 - R. Stahl: Finanzvorstand verlässt das Unternehmen
17.06.2019 - Epigenomics: Neue Studien-News für Epi proColon
17.06.2019 - Sporttotal: Sprung nach Belgien
17.06.2019 - Lufthansa Aktie: Naht die „Rettung” nach dem Kursrutsch?
17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Softline erwartet „deutlich überproportionalen Ergebnisanstieg”
17.06.2019 - Siemens Gamesa: Großprojekt in Asien an Land in Aussicht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was


Chartanalysen

17.06.2019 - Nordex Aktie: Eine Entwicklung, die Sorgen macht
17.06.2019 - Medigene Aktie: Hier passiert jetzt was
17.06.2019 - Nel Aktie: Es gibt News! Was macht die Aktie?
17.06.2019 - Nel Aktie: Katastrophen-News bestimmen Trend - Erholung vorbei?
14.06.2019 - Wirecard Aktie: Der Kessel brodelt!
14.06.2019 - SFC Energy Aktie: Nächste Haussebewegung voraus?
13.06.2019 - Wirecard Aktie: Auf diese News wartet die Börse…
13.06.2019 - Steinhoff Aktie: Zocken auf die Zahlen?
13.06.2019 - Nel Aktie auf Crash-Kurs: Auch das gehört zur Wahrheit!
12.06.2019 - Commerzbank Aktie: Achtung, Tradingchance?


Analystenschätzungen

17.06.2019 - Telefonica Deutschland: Kursziel sinkt um 20 Prozent
17.06.2019 - Deutsche Bank: Kurs hat Aufwärtspotenzial
17.06.2019 - AT&S: Minus 10 Prozent
17.06.2019 - RWE: Coverage wird aufgenommen
17.06.2019 - Lufthansa: Nach dem Schock
17.06.2019 - Dialog Semiconductor: Kein Grund zur Panik
17.06.2019 - Deutsche Bank: Kommt die Bad Bank?
17.06.2019 - 1&1 Drillisch: Ein Grund für das Kursminus
17.06.2019 - Daimler: Impulse aus China?
17.06.2019 - Lufthansa: Nach der Gewinnwarnung - Massiver Druck auf die Aktie


Kolumnen

17.06.2019 - Goldpreis: Come-Back oder Calm-Down ? - Donner & Reuschel Kolumne
17.06.2019 - Visa Aktie: Weiter auf der Überholspur - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX: Käuferseite braucht Geduld - UBS Kolumne
17.06.2019 - DAX zwischen Hoffen und Bangen: Zinssenkung „möglich“ - Donner & Reuschel Kolumne
13.06.2019 - Apple Aktie: Zurück im Aufwärtstrend? - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Rücklauf an Abwärtstrendlinie - UBS Kolumne
13.06.2019 - DAX: Nord Stream 2, Trump don´t like - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - DAX: Seitwärts bis zum G20 Treffen?! - Donner & Reuschel Kolumne
12.06.2019 - Noxxon: „Wir stellen die Finanzierung der nächsten klinischen Studien sicher“
11.06.2019 - S&P 500: Bearishe Tageskerze an der 2.900 Punkte-Marke - UBS Kolumne

All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR