Evotec Aktie: Hammer-News und ein neues Kaufsignal?

Die Kooperation mit der Gates-Stiftung könnte für die Evotec Aktie wichtige zusätzliche positive Impulse in der technischen Analyse bringen. Ein Blick auf die Lage. Bild und Copyright: Evotec.

Die Kooperation mit der Gates-Stiftung könnte für die Evotec Aktie wichtige zusätzliche positive Impulse in der technischen Analyse bringen. Ein Blick auf die Lage. Bild und Copyright: Evotec.

11.06.2019 08:32 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Dass Evotec knapp 24 Millionen Dollar von der Bill & Melinda Gates Foundation erhalten wird, treibt den Aktienkurs des Hamburger Biotech-Konzerns am Dienstagmorgen deutlich an. Mit 21,62 Euro war das TecDAX- und MDAX-notierte Papier am Freitag ins lange Pfingstwochenende gegangen. Aktuelle Indikationen notieren am Dienstagmorgen bei 22,21/22,26 Euro. Dramatisch hoch ist der Kursgewinn damit zwar noch nicht, doch charttechnisch könnte es für die Evotec Aktie sehr interessant werden im heutigen Handel.

Der Blick auf den jüngsten Kursverlauf und in die technische Analyse der Evotec Aktie zeigt eine Trendwendechance. Nach der Rallye auf 25,83 Euro fiel Evotecs Aktienkurs in zwei Etappen auf 20,78 Euro zurück, die Anfang Juni erreicht wurden. Eine kleinere Kurserholung endete am vergangenen Mittwoch bei 22,08 Euro, bevor die beiden letzten Tage recht lustlos verliefen.

Mit der Gates-News im Rücken könnte die Evotec Aktie nun zum Sprung über das bisherige Erholungshoch ansetzen. Eine solche Entwicklung wäre als Kaufsignal und Trendwendechance in der technischen Analyse für Evotecs Aktienkurs zu werten - insbesondere wenn es Folgekaufsignale bei 22,41/22,45 Euro und bei 22,74/22,85 Euro gibt. Dagegen wäre ein Rutsch unter die Unterstützung bei 21,19/21,41 Euro als Verkaufssignal zu werten.

Hier noch einmal die wichtigsten Details aus der Kooperation von Evotec und der Gates-Stiftung:

Evotec: Gates-Stiftung unterstützt Forschungsarbeiten



Bill und Melinda Gates unterstützen mit ihre Stiftung die Forschung von Evotec. Die Bill & Melinda Gates Foundation geht eine fünfjährige Partnerschaft mit Evotec ein. Dabei soll Evotec an neuen Behandlungsmethoden gegen Tuberkulose arbeiten. Es gibt inzwischen immer mehr resistente Formen von Tuberkulose, bei der die Behandlung immer schwieriger wird.

Die Gates-Stifung fördert die Arbeiten von Evotec mit 23,8 Millionen Dollar. Evotec soll bei seiner Forschungstätigkeit standardisierte und hochqualitative präklinische Daten für die Auswahl und die weitere Entwicklung von Wirkstoffkombinationen generieren.

Werner Lanthaler, CEO von Evotec, fühlt sich durch die Unterstützung der Gates Foundation geehrt: „Wir sind zuversichtlich, dass dieser gemeinschaftliche, internationale Ansatz mit unserem Beitrag an hochqualitativer industrieller Infrastruktur und einer innovativen Methodologie die bestmögliche Ausgangsposition ist, um deutliche Verbesserungen für die vielen TB-Patienten auf der Welt zu erreichen.“
Mehr zu Biotech-Aktien auf 4investors: hier klicken

Auf einem Blick - Chart und News: Evotec

Exklusiv-Berichte und Interviews aus der 4investors Redaktion:

DFV-Vorstandschef und Gründer Stefan Knoll im Exklusiv-Interview mit der 4investors-Redaktion.DFV: „Wahre Stärke des Unternehmens wird noch nicht erkannt“

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Evotec

24.06.2020 - Evotec gründet mit Samsara BioCapital und KCK Ltd. neuen Inkubator
24.06.2020 - Evotec: Klare Aussage beim Start der Coverage
16.06.2020 - Evotec: Veränderung im Aufsichtsrat
12.06.2020 - Evotec: Lob für die Aktie
09.06.2020 - Evotec: Wertvolles Asset
09.06.2020 - Evotec: Hat die Aktie noch Chancen auf die Rückkehr ans Jahreshoch 2020?
08.06.2020 - Evotec: Neue US-Kooperation
03.06.2020 - Evotec: Millionenschwerer Auftrag aus den USA für Cyprotex
26.05.2020 - Evotec: Erneute Finanzierungsrunde bei Exscientia
25.05.2020 - Evotec Aktie: Hier türmen sich die Widerstandsmarken
14.05.2020 - Evotec steigert Quartalsgewinn - Prognose wird bestätigt
30.04.2020 - Evotec nimmt Antikörper-Kampf gegen das Corona-Virus auf
23.04.2020 - Evotec Aktie: Aussteigen oder dabei bleiben? Die nächsten Tage entscheiden!
22.04.2020 - Evotec: Sanofi steigt aus gemeisnamer Diabetes-Forschung aus - was macht die Aktie?
16.04.2020 - Evotec: Deutliche Veränderung
16.04.2020 - Evotec steigt bei leon-nanodrugs ein - neue Kooperation
15.04.2020 - Evotec Aktie: An der Decke? Es lauern Gefahren!
14.04.2020 - Evotec: Neues von Morgan Stanleys Aktien-Positonen
07.04.2020 - Evotec Aktie: Aktuell eine ganz starke Vorstellung
06.04.2020 - Evotec: Wermutstropfen im ansonsten starken Bild

DGAP-News dieses Unternehmens

24.06.2020 - DGAP-News: EVOTEC, SAMSARA BIOCAPITAL UND KCK GRÜNDEN AUTOBAHN ...
16.06.2020 - DGAP-News: VIRTUELLE HAUPTVERSAMMLUNG 2020 DER EVOTEC SE STIMMT ALLEN BESCHLUSSVORSCHLÄGEN ...
08.06.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS KOOPERIERT MIT ABL BEI DER ANTIKÖRPER-ENTWICKLUNG GEGEN ...
03.06.2020 - DGAP-News: EVOTEC: CYPROTEX ERHÄLT ERNEUT FÜNF-JAHRES-AUFTRAG VON DER US ENVIRONMENTAL PROTECTION ...
26.05.2020 - DGAP-News: EVOTEC BETEILIGT SICH AN FINANZIERUNGSRUNDE VON ...
14.05.2020 - DGAP-News: EVOTEC SE: ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2020 UND UPDATES ZUR ...
07.05.2020 - DGAP-News: EVOTEC SE BERICHTET ERGEBNISSE DES ERSTEN QUARTALS 2020 AM 14. MAI ...
30.04.2020 - DGAP-News: JUST - EVOTEC BIOLOGICS UND OLOGY BIOSERVICES KOOPERIEREN BEI DER ANTIKÖRPERENTWICKLUNG ...
22.04.2020 - DGAP-News: EVOTEC SICHERT SICH GLOBALE RECHTE AN ...
16.04.2020 - DGAP-News: EVOTEC ERWEITERT ANGEBOT IM BEREICH NANOMEDIZIN DURCH STRATEGISCHE PARTNERSCHAFT MIT ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.