Dialog Semiconductor kauft eigene Aktien


Nachricht vom 06.06.2019 06.06.2019 (www.4investors.de) - Bei Dialog Semiconductor startet ein Aktienrückkaufprogramm. Bis zu 150 Millionen Euro stehen dafür zur Verfügung. Das Programm läuft bis Dezember. Es können vermutlich rund 5,3 Millionen Aktien zurückerworben werden.

Für die Analysten der Credit Suisse bleibt es nach dieser Ankündigung beim Rating „outperform“ für die Aktien von Dialog Semiconductor. Das Kursziel für die Aktien sehen die Schweizer weiter bei 38,00 Euro.

Das neue Programm beinhaltet keine Überraschungen, es war in ähnlicher Form erwartet worden. Für das Papier spricht weiter die Bewertung. Diese sehen die Experten als attraktiv an.

Die Aktien von Dialog Semiconductor gewinnen am Morgen 1,9 Prozent auf 29,02 Euro.
(Autor: Johannes Stoffels  Johannes Stoffels auf Twitter )


(Werbung)




All Right Reserved by minimalthemes - ©2018 Stoffels & Barck GbR