Euroboden plant Ausgabe einer dritten Anleihe


05.06.2019 12:47 Uhr - Autor: Michael Barck  Michael Barck auf Twitter  | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Nachdem Euroboden zuletzt 2017 eine Anleihe ausgegeben hat, die bis 2022 läuft, will das Immobilien-Unternehmen eine weitere Anleihe emittieren - es wäre bereits die dritte der Gesellschaft. Man prüft einen solchen Schritt und hat nun die mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank mit der Durchführung einer Management-Roadshow beauftragt. „Wir verfügen über eine hoch interessante Projektpipeline von rund 500 Millionen Euro. Vorausgesetzt Euroboden entscheidet sich für die Begebung einer neuen Anleihe, würden die Mittel aus dieser Emission eingesetzt, um schnell und unabhängig sich bietende Chancen beim Grundstück- und Immobilieneinkauf nutzen zu können”, sagt Martin Moll, Geschäftsführer der Euroboden GmbH.

Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2017/2018 hat Euroboden einen Anstieg der Gesamtleistung um 89 Prozent auf 64,6 Millionen Euro erzielt. Es wurde ein operativer Gewinn von 15,7 Millionen Euro erwirtschaftet, der sich gegenüber dem Vorjahreswert mehr als verdoppelt hat.

Zuletzt erwarb Euroboden in Berlin ein Wohn- und Geschäftshaus. Die Mietfläche der Immobilie beträgt 2.090 Quadratmeter. Davon sind rund 1.400 Quadratmeter Wohnfläche, die restliche Fläche wird gewerblich genutzt. Die jährliche Nettokaltmiete beläuft sich auf 0,35 Millionen Euro. Auf dem fast 1.800 Quadratmeter großen Grundstück in der Bismarckstraße in Berlin besteht die Möglichkeit der Nachverdichtung. Damit könnten weitere bis zu 2.000 Quadratmeter Wohnraum geschaffen werden.

4investors-Newsletter

Exklusive Interviews und Analysen für Sie aus der 4investors-Redaktion!

Der Newsletter ist kostenlos. Sie können den Newsletter jederzeit wieder abbestellen. Wir speichern Ihre Mailadresse ausschließlich zum Versand des Newsletters und geben diese nicht weiter! Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.

4investors-News - Euroboden GmbH

03.02.2020 - Euroboden will in Bayrischzell neue Häuser bauen
13.01.2020 - Euroboden: Fortschritte bei Projekten
16.12.2019 - Euroboden expandiert in Berlin
18.09.2019 - Euroboden: Rascher Platzierungserfolg
16.09.2019 - Euroboden: Zeichnung startet
05.09.2019 - Euroboden Anleihe: Das Emissionsvolumen steigt
14.08.2019 - Euroboden: „In Berlin sehen wir großes Potential“
21.06.2019 - Euroboden: Klar in den schwarzen Zahlen
14.03.2019 - Euroboden: Zukauf in der Hauptstadt
27.09.2018 - Euroboden: Zwei Verkäufe in München
04.07.2018 - Euroboden meldet Zahlen
03.07.2018 - Euroboden: Neues aus Berlin
17.11.2017 - Euroboden: Anleihe gekündigt
23.10.2017 - Euroboden: Anleihe bereits platziert
23.10.2017 - Euroboden: Zeichnungsfrist für Anleihe gestartet
04.10.2017 - Euroboden: Neue Anleihe vor dem Start
15.09.2017 - Euroboden: Zeichnung startet im Oktober
06.09.2017 - Euroboden kündigt neue Anleihe an
24.07.2017 - Euroboden: Finanzierungsgedanken zum Wachstum
19.06.2017 - Euroboden: Rating wird bestätigt

DGAP-News dieses Unternehmens

18.02.2020 - EQS-Adhoc: Leclanché nimmt eine Wandelanleihe von bis zu 39 Millionen CHF bei Yorkville Advisors ...
18.02.2020 - DGAP-News: TeamViewer durch ISS ESG mit Prime Status ...
18.02.2020 - DGAP-News: SFC Energy liefert EFOY ProCube Brennstoffzellenlösung für Back-up-Stromversorgung von ...
18.02.2020 - DGAP-News: JOST Werke AG: JOST veröffentlicht vorläufige Ergebnisse für Geschäftsjahr ...
18.02.2020 - FinLab AG: Frankfurter Blockchain Start-up Agora Innovation erhält eine siebenstellige Pre-Series ...
18.02.2020 - Große Unterstützung im kapitalmarktorientierten Mittelstand für Interessenverband Kapitalmarkt ...
18.02.2020 - DGAP-News: nova funds GmbH: Gesundheitsaktienfonds nova Steady HealthCare erhält ESG-Bestnote von ...
18.02.2020 - DGAP-News: Vonovia SE: Vonovia unterstützt Initiative Rhein-Ruhr City bei Bewerbung für Olympia ...
18.02.2020 - DGAP-Adhoc: HSBC Trinkaus & Burkhardt AG: Dividende ...
18.02.2020 - One Square Advisory Services GmbH: Windreich - 12. Sachstandsbericht gegen Nachweis der ...

Stammdaten dieses Wertpapiers: WKN/ISIN, Börse etc.